Produkt: Bestuhlungsvarianten im Überblick
Bestuhlungsvarianten im Überblick
Manche Bestuhlungsvarianten fördern Kommunikation, andere schränken sie ein. Wir geben einen Überblick zu den 9 häufigsten Varianten für Veranstaltungen!
Bachelor oder Master - oder doch der IHK-Abschluss?

Aus- und Weiterbildung in der Eventbranche: Ein Kommentar von Klaus Grimmer

Gerade in der Eventbranche sehen sich viele der Frage gegenüber, welche Aus- und Weiterbildung am Nutzbringendsten ist. Klaus Grimmer von der Unternehmensberatung kg-u kommentiert die Wertigkeit der verschiedenen Möglichkeiten. 

Klaus Grimmer, Unternehmensberatung kg-u
Klaus Grimmer, Unternehmensberatung kg-u (Bild: Dirk Beichert )

Grundsätzlich und durchaus unabhängig vom erworbenen Titel gedacht, erwarten Unternehmen vor allem eins: Ganz viel Praxisbezug. Sprich: Für Unternehmen und Agenturen ist die Projektliste absolut wichtig und mitunter auch entscheidend zur Beurteilung einer Fachkraft.

Anzeige

Das von einem Kandidaten mit MBA-Abschluss bestmögliche zusätzliche Qualifikationen etwa im Bereich Management-Fähigkeiten erwartet werden, ist nur einleuchtend. Ebenso einleuchtend ist, dass Karrieren mit Perspektive aufgebaut werden sollten. Ein Abschluss zum Eventmanager (IHK) und zum geprüften Veranstaltungsfachwirt (IHK) sind solide Grundlagen, um einen professionellen Einstieg in die Branche und in das Berufsfeld zu bekommen. Bachelor und Master formen mit viel Theoriewissen, aber auch Praxisbezug die künftigen Führungskräfte. Das ist eine etwas andere Liga.

Auch der Geschäftsführer der Eventagentur Stagg & Friends, Göran Göhring, hat eine Meinung zum Thema Aus- und Weiterbildung. Lesen Sie hier weiter!

Darüber hinaus finden Sie hier einen ausführlichen Artikel über den Event-Bildungsmarkt im Allgemeinen und die Anforderungen seitens Agenturen wie Endkundenseite an künftiges Personal.

Produkt: Download Recht & Versicherung: Dokumentation im Eventmanagement
Download Recht & Versicherung: Dokumentation im Eventmanagement
Warum die Dokumentation im Eventmanagement so wichtig ist, wie sie zur Sicherheit beiträgt und wie man sie korrekt durchführt, erklären die Experten Rechtsanwalt Thomas Waetke und Versicherungsfachmann Christian Raith.

Kommentare zu diesem Artikel

Pingbacks

  1. Die Wertigkeit von Aus- und Weiterbildung in der Eventbranche › Event Partner
  2. Aus- und Weiterbildung in der Eventbranche: Ein Kommentar von Stagg & Friends › Event Partner
  3. Aus- und Weiterbildung in der Eventbranche: Ein Kommentar des FAMAB › Event Partner

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.