Produkt: Recht & Versicherung: IT-Sicherheit im Unternehmen und auf dem Event
Recht & Versicherung: IT-Sicherheit im Unternehmen und auf dem Event
Die Digitalisierung und alle Umbrüche und Neuerungen, auch im Bereich der Sicherheit, die sie mit sich bringt, beherrschen die Wirtschaft seit einigen Jahren. Auch die Eventbranche muss sich vermehrt mit der „neuen“ digitalen Welt auseinandersetzen.
Produktinformationen

Übersicht: Streaming- und Event-Plattformen für digitale Events

Die Corona-Pandemie hat dem Bereich Digital-Events und Streaming einen massiven Schub verpasst. Im letzten Jahr hat sich die Zahl der Anbieter von Streaming- und Event-Plattformen daher vervielfacht. Bei diesem höchst individuellen Thema, mit den unterschiedlichsten Ansprüchen der Veranstalter, hat jede Plattform ihre Berechtigung. Eine Auswahl an Dienstleistern stellen wir hier vor.

Home-Office-Laptop-PC-Digital-Event-Meeting-Workshop-Telefonieren

Anzeige

>> Lesen Sie auch den Grundlagenartikel: CDN & Event-Plattformen

Alphabetische Anbieterübersicht

(einfach klicken und direkt zur Plattform gelangen)

3Q

Allseated exVo

ARENA11

Aventem.DIGITAL

come2join (N&M)

Cvent

EVE CONNEX

EventMobi

G+B Streaming Portal

hyven

Jublia

MeetSmart

OLE

Streamboxy

Streamdust

streaming4you

TIVIDOO.events


3Q Streaming Plattform: Der gesamte Video-Maschinenraum aus einer Hand

Q3 Logo(Bild: Q3)

3Q bietet seinen Kunden den gesamten Video-Workflow aus einer Hand, inklusive Wartung und deutschsprachigem Support per Telefon und Mail. Wer Kunde von 3Q ist, kann so sein Videomaterial konvertieren, Video-Content unkompliziert verwalten und diesen live und on-demand auf alle Endgeräte streamen. Die DSGVO-konformen Lösungen lassen sich optimal an die Systeme der Kunden anbinden.

3Q_Interface Eventplattform(Bild: Q3)

Veranstalter müssen sich zukünftig auch als Video-Produzenten sehen, die Qualität der übertragenen Bild- und Tonspur ist dabei besonders wichtig. Daher ist es entscheidend einen Partner zu haben, der den gesamten Weg bis zur Veranstaltung begleitet, statt auf einen Dienstleister zu setzen, der nur die Übertragung des Contents bietet. Die Streaming-Plattform von 3Q ist mittlerweile auf vielen Eventplattformen integriert und ist intuitiv und dynamisch einsetzbar. Mit einem anpassbaren Player und Cloud-Technologie werden die angelieferten Signale in mehreren Codecs, in unterschiedliche Formate und Auflösungen zu einem adaptiven Multi-Bitrate Stream gewandelt. Live-Content wird so für alle Endgeräte und jede Plattform verfügbar. Die Streams können auch auf den CDNs (Content Delivery Network) von Medienpartnern oder auf Social-Media-Portale ausgespielt werden. Die Veranstaltung kann außerdem im Nachhinein on Demand zur Verfügung gestellt werden.

www.3q.video

Zurück zur Übersicht


Allseated exVo: Digitale Location-Zwillinge fürs Event-Feeling

exVo(Bild: Allseated)

Als Reaktion auf den Digitalisierungsschub der Branche, die neue Normalität und aus der Sehnsucht nach Begegnung launchten Allseated letztes Jahr ihre virtuelle Plattform Allseated exVo basierend auf digitalen Zwillingen von realen Veranstaltungslocations mit dem Ziel, Events möglichst nah am realen Erlebnis abzubilden. Zufällige Begegnungen, Mobilität und emotionale Erlebnisse durch zahlreiche Interaktionsmöglichkeiten als Bestandteile jedes Live-Events und Fokus der virtuellen Plattform lassen die Besucher:innen eine ganz neue Welt virtueller Veranstaltungsformate erleben.

Basierend auf „Realview“-Ansichten, aufgenommen in höchster Qualität anhand von Matterport-Scans, lassen sich Locations auf der ganzen Welt in einer virtuellen Site-Inspection mit dem eigenen Avatar begehen und individuell ausstatten. Die Plattform macht spielerisch Interaktion in Workshops, Bühnenvorträge und Gruppen- oder Einzelgespräche in Form von Videokonferenzen mit anderen Eventteilnehmenden möglich. Allseated exVo ergänzt das Live-Event, indem es Reichweite, Kommunikationsmöglichkeiten und Interaktivität einer Veranstaltung vergrößert und der Branche durch zusätzliche Chancen und Sicherheit ganz neue Businessmodelle aufzeigt.

www.allseated.de

Zurück zur Übersicht


ARENA11: Für ein begeisterndes Online-Event

Arena11(Bild: b&b)

Kunden der b&b digital GmbH können ab sofort die firmeneigene virtuelle Event-Plattform ARENA11 nutzen, um sich von der Webinar-Flut abzuheben.

Das Ziel ist es, online Erlebnisse zu schaffen und Emotionen zu transportieren. Die Teilnehmenden sollen ein Live-Programm erleben, das genauso mitreißend ist, als wäre man selbst vor Ort. Das ist nur möglich, in dem man das starre Gerüst vieler Anbieter aufbricht und individuell auf die Bedürfnisse der Kunden eingeht. Mit dem Online-Eventportal hat b&b dieses Ziel erreicht und kann so flexibel auf Kundenwünsche eingehen. b&b ist somit unabhängig von Standard-Lösungen.

Arena11(Bild: b&b)

Die Plattform bietet den Zuschauer:innen am Rechner oder an einem anderen mobilen Gerät die Möglichkeit, das Event nicht nur zu sehen, sondern über die Plattform auch aktiv daran teilzunehmen. Durch Live-Umfragen, -Abstimmungen oder Q&A-Runden steht das virtuelle Event der klassischen Version in nichts nach. Die Nutzer:innen müssen hierzu keine Software oder App installieren, sondern benötigen lediglich ein Endgerät mit Internetanschluss und einen aktuellen Browser.

www.arena11.net

Zurück zur Übersicht


Digitale und hybride Events mit Aventem.DIGITAL

Aventem(Bild: Aventem)

Die Anforderungen an den Rahmen eines virtuellen Events sind so unterschiedlich wie die Events selbst. Neben den Studios und der Produktion des Live-Bildes bietet Aventem daher auch individuelle Lösungen für Event-Microsites oder für eine vollumfängliche digitale Event-Plattform an. Auf den Microsites sorgen eigene CDNs für glasklare Bildübertragung, zudem bindet Aventem individuell Registrierungen, Chats sowie Umfrage- und Q&A-Tools ein.

Aventem.Digital Housewarming Edition zum 1. Geburtstag der AfterhomeofficePARTY:

Werden darüber hinaus noch weitere Besprechungsräume, Kleingruppenstreams, eine virtuelle Kaffeepause oder ein Messebereich benötigt, ist die Aventem.DIGITAL Plattform genau das Richtige! Hier läuft Aventem zu Höchstform auf und kombiniert die Inhalte des Kunden zu einer virtuellen Welt. Als neueste Eigenentwicklung ermöglicht es das Question-Modul den Gästen, live per Videocall in eins der Studios Fragen an die Vortragenden zu stellen und das ganz ohne vorherige Anmeldung in einem externen Tool. Die Erfahrung zeigt: Produktion, Stream und Event-Plattform aus einer Hand schafft Synergien und das beste Endprodukt. Daher bietet Aventem mit seinem Angebot die One-Stop-Solution an. Dabei stehen selbstverständlich immer die Anforderungen des Kunden im Fokus.

www.aventem.digital

Zurück zur Übersicht


N&M: come2join – die multifunktionale Eventplattform, die keine Wünsche offenlässt

Screenshot_come2join(Bild: Neumann&Müller Veranstaltungstechnik)

Damit das Publikum einen komfortablen Zugang zum Digital-Live-Event bekommt, bietet Neumann&Müller Veranstaltungstechnik mit come2join eine multifunktionale Plattform, die keine Wünsche offenlässt. Individuell nach den Corporate Design Vorgaben des Kunden gestaltet, ist diese Website das Entrée zur digitalen Veranstaltung. Eintrittskarte für die Teilnehmenden ist ein persönlicher Login via User-Token. Responsives Webdesign sowie eine automatische Berücksichtigung der verfügbaren Bandbreite sorgen dafür, dass Teilnehmende mit unterschiedlichen Devices und technischen Voraussetzungen ohne Abstriche live dabei sein können.

Für come2join sind weder zusätzliche Software noch Plug-ins nötig. Vielmehr sorgt N&M dafür, dass eine Vielzahl weiterer, unterschiedlicher Basismodule und Add-ons das Digital-Live-Event so richtig interaktiv machen. Die Teilnehmenden werden integriert und können so bestmöglich am Event-Geschehen teilnehmen. Damit ist come2join nicht nur ideal für Digital-Live-Events, sondern ein klarer Mehrwert auch für Live-Veranstaltungen mit Publikum und hybride Events.

www.neumannmueller.com/de/digital-live-events

Zurück zur Übersicht


Cvent | Eine Komplettlösung für virtuelle, hybride und Präsenzevents

Screenshot Attendee Hub(Bild: Cvent)

Cvent ist eine marktführende, Cloud-basierte Eventmanagementplattform für Unternehmen und ein weltweit führender Anbieter von Technologien für Meetings, Events und Hospitality. Cvent bietet einfach zu bedienende, integrierte Technologielösungen, um die Wirkung von Meetings und Events jeder Größe zu maximieren. Die Plattform automatisiert und vereinfacht den gesamten Planungsprozess; angefangen bei der Suche nach der Location bis hin zu benutzerdefinierten Dashboards und Reports nach dem Event.

Die Eventmanagement-Tools von Cvent umfassen:

  • Virtual Attendee Hub®
  • Speaker-und Content-Management
  • Datenbank-Management
  • Networking und Gamification
  • Online-Registrierung
  • Video- und Live-Stream Optionen
  • Unterkunfts- und Reisemanagement
  • Onsite Check-in und Teilnehmertracking
  • MobileEvent-Apps und Umfragen
  • Integration mit anderen SaaS-Lösungen und ROI-Reporting
  • Auswahl des Veranstaltungsortes

1999 von Reggie Aggarwal in Virginia, USA gegründet, beschäftigt Cvent derzeit 4.000 Angestellte weltweit. Mit mehr als 27.000 Kunden, 4.9M+ verwalteten Events und 199M+ verarbeiteten Registrierungen ist Cvent führend in der Eventtechnologie.

www.cvent.com/de

Zurück zur Übersicht


EVE CONNEX – Gewinner des German Stevie Awards 2021

EVE CONNEX(Bild: EVE CONNEX)

Im Rahmen der 7. German Stevie Awards freut sich EVE CONNEX über die Auszeichnung einer Gold-Trophäe als „Best Brand Engagement-Event“ in Zusammenarbeit mit der JUMO GmbH & Co. KG.

EVE CONNEX versteht sich als unabhängiger Partner für virtuelle Events. Das Unternehmen vermittelt innovative, virtuelle Event-Plattformen für die Inszenierung von online Veranstaltungen. Mit Leidenschaft für digitale Emotionen legt EVE CONNEX Wert auf Transparenz und gibt Kunden einen Einblick in die verschiedenen Plattformen für virtuelle Events. Der Dienstleister vermittelt eine passgenaue Lösung für jedes digitale Projekte.

Kunden haben die Wahl zwischen einer Full-Servicelösung mit jeglichen Dienstleistungen zur Umsetzung des virtuellen Events oder einem Self-Service, bei dem die Fähigkeiten zur Gestaltung des Events selbst erlernt werden. Zusätzlich bietet EVE CONNEX die Möglichkeit, den Kunden als Sparring-Partner während der kompletten Eventplanung und Umsetzung zu begleiten. Dabei liefert der Dienstleister eine monatliche Beratung und Reporting, Vorschläge zur Verbesserung, ein Abschlussmeeting, eine gemeinsame Auswertung und vieles mehr. EVE CONNEX – der kontinuierliche Ansprechpartner in allen Phasen der Eventkonzeption, Planung und Umsetzung.

www.eve-connex.com

Zurück zur Übersicht


Alles aus einer Hand: Flexible Eventplattform von EventMobi

EventMobi(Bild: EventMobi)

Von der Registrierung, über das virtuelle Eventportal bis zur Live-Stream-Produktion: EventMobi macht es leicht, mitreißende Eventerlebnisse zu planen und umzusetzen – online, hybrid oder vor Ort. Das Team aus Event-Tech-Experten in Berlin hat seit 2009 bereits 12.000 Kunden und 20.000 Veranstaltungen jeder Art unterstützt. Das virtuelle Eventportal von EventMobi ist einfach und intuitiv in der Anwendung und bietet viel Gestaltungsspielraum für professionelle Online-Events. Zusätzlich bietet EventMobi Services wie Live-Stream-Produktion und kundenspezifisches Design. Die flexiblen Paketpreise starten ab 3.500 Euro pro Event, und das neue Jahres-Abo rechnet sich ab der fünften Veranstaltung in der EventMobi-Plattform.

Die Funktionen im Überblick:

  • Video- und Live-Stream-Optionen
  • Interaktive Meetingräume, Live-Umfragen, Q&A und Feedback
  • Umfangreiche Netzwerk- und Interaktionsfunktionen
  • Personalisierbares Design und Gamification
  • Unbegrenzte Profile und Programmpunkte
  • Sponsoring- & Monetarisierungsmöglichkeiten
  • Statistiken & Berichte
  • Datenmanagement- und Designservices
  • Deutscher Anbieter, DSGVO-konform

www.eventmobi.de

Zurück zur Übersicht


hyven: Wo sich Erlebnis und Digital-Event die Hand reichen

hyven(Bild: brandherde)

Technisch einwandfreie Umsetzung, Live-Stream ohne Ausfälle und interaktive Elemente – das sind bei hyven die Basics. Mit der Plattform möchte brandherde, die Agentur für Erlebniskommunikation aus Heidelberg, einen Schritt weiter gehen und einen neuen Standard schaffen für digitale Veranstaltungen, bei denen die User Experience (UX) deutlich im Vordergrund steht.

hyven(Bild: brandherde)

„Es ist mir ein Rätsel, warum Online-Events 1:1 aus der ‚echten Welt‘ kopiert werden. Die Freiheit des Internets gibt uns endlose Möglichkeiten, die wir nur nutzen müssen“, sagt Holger Erdrich, einer der Geschäftsführer der Agentur. Dabei geht es auch um Elemente wie Gamification und die Interaktion zwischen den Teilnehmenden vor Ort und den Gästen vor dem Bildschirm. „Unser Vorteil ist, dass wir seit Jahren Emotionen in Veranstaltungen verankern und diese Expertise jetzt in der Plattform digitalisieren konnten. Wer mit uns ein Event umsetzt, dem garantieren wir nachhaltig beeindruckte Gäste, egal ob live oder virtuell.“ Mit hyven entsteht die nächste Generation von Plattformen, die sowohl als Lösung für einzelne Veranstaltungen aber insbesondere auch als langfristige digitale Markenwelt funktioniert.

www.hyven.io

Zurück zur Übersicht


G+B Streaming Portal bietet virtuelle Event-Plattform

G+B(Bild: GAHRENS + BATTERMANN)

Das G+B Streaming Portal ist eine von GAHRENS + BATTERMANN entwickelte virtuelle Event-Plattform, auf der sich Online-Teilnehmer:innen registrieren, digital treffen und austauschen können. Der Live-Stream wird auf der Plattform integriert und steht den Eventbesucher:innen während und nach dem Event zur Verfügung. Es lassen sich mehrere Streams einbinden und Redner:innen aus aller Welt zuschalten.

Durch die verschiedenen Möglichkeiten der Interaktion können sich Gäste aktiv einbringen: Einzelchats, direkte Rückfrage-Funktion (Q&A), Gruppenchats, Feedback- und andere Funktionen ermöglichen einen persönlichen Austausch. Präsentationen, Videos und weitere Medien lassen sich in der Mediathek abrufen. Durch die benutzerfreundliche Oberfläche und das einfache Web-Backend können Veranstalter die Interaktionen selbst steuern.

Die Plattform ist auf jedem gängigen Endgerät (Smartphone, Tablet, Notebook und PC) browserbasiert aufrufbar. Datensicherheit und der Schutz personenbezogener Daten hat für G+B höchste Priorität. Deshalb wird das G+B Streaming Portal auf deutschen Servern gehostet und das Datenhandling entspricht europäischen Datenschutzrichtlinien.

www.gb-mediensysteme.de

Zurück zur Übersicht


Jublia: Hybride Event-Plattform und Matchmaking

jublia(Bild: Jublia)

Der KI-Engagement-Hub-Pionier Jublia deckt seit mehr als acht Jahren sowohl die Bereiche Business Matchmaking als auch hybride Event-Plattformen ab. Dabei arbeitet Jublia eng mit Veranstaltern, Agenturen, Unternehmen, Verbänden und Regierungen zusammen, um eine überzeugende und ganzheitliche Publikumseinbindung zu gewährleisten. Umgesetzte Projekte umfassen Konferenzen, Ausstellungen, Messen und interne Meetings jeder Größe und jedes Formats.

Die Technologie und das internationale Team haben bereits einige Auszeichnungen für Leistung und Servicequalität erhalten. Gelungen ist Jublia dies durch den firmeneigenen, KI-gesteuerten Empfehlungsalgorithmus, der hilft, relevante Netzwerke und sinnvolle Inhalte zu entdecken. Auch deshalb ist Jublia als Goldstandard hinsichtlich der Datenanalyse in der Eventbranche bekannt. Zusammenarbeit und Partnerschaft wird bei Jublia großgeschrieben, was sich in der umfassenden Integration in zahlreiche Event-Technologieplattformen und CRMs widerspiegelt. Die Eventplattform ist zu 100 % EU-datenschutzkonform und bietet viele Möglichkeiten, Events zu kapitalisieren. Neben hybriden und virtuellen Konzepten bietet Jublia auch viele, auf den Kunden spezifisch abgestimmte Funktionen im Bereich Networking und Matchmaking an.

www.virtual.jublia.com

Zurück zur Übersicht


MeetSmart: Live-Stream im Fokus

ries events(Bild: ries events GmbH)

Auf der Event-Plattform MeetSmart steht der Live-Stream immer im Fokus. Es lassen sich zudem beliebig viele Breakout-Sessions einbinden, Aussteller und Sponsoren sichtbar machen, die Agenda interaktiv darstellen und Umfragen einbetten. Eine Chatfunktion und der Newsfeed sorgen dafür, dass immer etwas los ist.

Die Plattform ist rein browserbasiert und kann individuell auf das gewünschte Event oder Corporate Design angepasst werden. Auch interaktive Messestände für Aussteller sind möglich. MeetSmart ist DSGVO-konform, die Server sind in Deutschland gehostet, und laufen mit 100 % Öko-Strom. Auf der Plattform können sowohl virtuelle Fachtagungen mit 100 Personen als auch Großevents, Kongresse oder Award Zeremonien mit 5.000plus remote Teilnehmenden durchgeführt werden. MeetSmart wird öffentlich oder mit autorisiertem Zugang angeboten. Veranstalter erhalten zudem Reports mit Kennzahlen über Interaktionen, Teilnahmen und No-Show Raten, eine gesamte Aufzeichnung ist auf aussdrücklichen Wunsch möglich.

Die Vorlaufzeit für kleinere Live-Streams beträgt mindestens sieben Tage. Wenn zusätzlich Technik und Projektleitung inklusive Eventmanagement, Regieplanung, Speaker-Buchung, etc. benötigt werden, sollte mit drei Wochen Vorlaufzeit gerechnet werden. Das Basispaket gibt es bereits ab 2.500 Euro. Mit MeetSmart kommunizieren Sie smart: einfach mitten drin.

>> MeetSmart finden Sie auch auf Instagram und Facebook.

www.meetsmart.info

Zurück zur Übersicht


OnLive-EVENTS Streaming-Plattform – OLE

OLE(Bild: B.EFFECTIVE)

OLE ist die webbasierte Streaming-Lösung für digitale & hybride Veranstaltungen im nationalen und internationalen Kontext. Mit der Marke OnLive-EVENTS bietet die Kölner Agentur B.EFFECTIVE nicht nur die optimalen Voraussetzungen für erfolgreiche Streaming-Produktionen, sondern vereint mit der eigens entwickelten Plattform OLE die digitalen Gäste im virtuellen Raum.

Herz der Plattform ist der integrierte Full HD-Stream, der jede digitale Veranstaltung zum TV-Erlebnis werden lässt. An das CD des Veranstalters angepasst, finden die Teilnehmenden in der Plattformumgebung alle Infos rund um die Veranstaltung – intuitiv und ansprechend.

Chatfunktionen, Q&A Sessions oder Abstimmungsmöglichkeiten bieten interaktive Gestaltungsmöglichkeiten für die Zuschauenden. Zudem finden Gruppenarbeit und Workshops genauso ihren Platz wie Austausch, Get-together oder Gamification.

Um höchstmögliche Sicherheit zu garantieren, setzt OLE auf eine browserbasierte Technologie und ist 100% DSGVO konform. Der Zugang erfolgt für die Teilnehmenden mit persönlichem Passwortschutz. Bereits im Vorhinein ausgewählte Programmelemente können jedem Gast individuell zugeordnet werden.

www.onlive-events.de/home

Zurück zur Übersicht


Streamboxy: Interaktive Live-Events nach Maß

Streamboxy(Bild: MAKONIS GmbH)

Was macht Streamboxy zur besten Cloud-Plattform für virtuelle Live-Events? „Nichts, außer der beharrliche Fokus auf die Details“, sagt ein führender Entwickler von Streamboxy. Bewundernswerte Menschen, ausgelassene Stimmung und überzeugende Inhalte – drei der Faktoren, die Live-Events zu lebendigen Inspirationsräumen machen. Streamboxy bietet die passende Plattform, um sie in die digitale Welt zu übertragen: für interaktive Live-Events nach Maß.

MAN und die Ehrlich Brothers, interne Schulungen und Live-Events, von Person zu Person und mit zehntausenden Fans: Im Rampenlicht steht die passende Umgebung für die jeweilige digitale Veranstaltung. Konfiguriert mit Features wie Chats, moderierten Q&As, Live-Umfragen, Breakout-Räumen und anderen. In der Corporate Identity des Veranstalters, im Browser, mobil oder via TV-Apps. Inklusive digitalem Hygienekonzept, das selbst den sensiblen Compliance-Anforderungen von Konzernunternehmen wie MAN gerecht wird. Konfiguriert im Self-Service oder mit umfassender persönlicher Betreuung. Eine kostenlose Demo-Version erlaubt es Interessierten, in die virtuelle Eventwelt von Streamboxy einzutauchen.

www.streamboxy.com/demo

Zurück zur Übersicht


Streamdust: Zusätzliche Monetarisierung des digitalen Contents

Streamdust(Bild: Streamdust)

Die Streaming- und Video-Plattform Streamdust hilft Veranstaltern bei der Monetarisierung ihres digitalen Contents, indem sie eine innovative Marketing- und Pay-per-View-Solution integriert im Player anbietet.

Streamdust versteht sich als eine Ergänzung zu Präsenzveranstaltungen, da die Plattform über ein neuartiges Pay-per-view Slot-System und einfaches Ticketing für die Zuschauer und Zuschauerinnen, inklusiv weltweiter Steuerberechnung, verfügt. Alle interaktiven Funktionen wie Chat, Umfragen, Reminder und das Bezahl-System sind im Player integriert und können ohne Programmierkenntnisse in die eigene Webseite eingebunden werden.

Streamdust(Bild: Streamdust)

Mit dem neuartigen Pay-per-View Slot-System können innerhalb kostenpflichtigen Contents kostenlose Inhalte angezeigt werden. Der Veranstalter kann nach eigenen gewünschten Zeitpunkten innerhalb von Livestreams oder Videos Zahlaufforderungen anzeigen lassen oder nicht, um so aus interessierten Personen direkt Käufer und Käuferinnen zu machen.

Ergänzt wird das Angebot durch innovative Marketing-Tools wie dem einfachen Hinzufügen von Previewteasern und Werbetrailern vor dem Content sowie Werbebanner mit Geo-Targeting-Funktion. Streamdust nimmt keine Gebühren für das Schalten der Werbung und hat keinen Einfluss auf die Werbepartnerschaften.

beta.streamdust.tv

Zurück zur Übersicht


Viele Fragen, eine Antwort: streaming4you

AVMS(Bild: AVMS)

Damit neben der Live-Stream-Technik auch alle anderen Anforderungen rund um das Online-Event gemeistert werden, hat die AVMS eine Antwort parat: streaming4you.de. Mit der Lösung kann AVMS bereits im Vorfeld des Online-Events den Kunden viele organisatorische Punkte abnehmen und die Wünsche professionell umsetzen. Durch das Teilnehmermanagement werden alle Viewer auf die eigens für das Event erstellte Landing-Page gelotst. Gehostet wird der Stream übrigens auf deutschen Servern, DSGVO-konform. Streaming4you mit all den komfortablen Funktionen ist der Event-Mehrwert für den Kunden und alle Teilnehmenden:

  • Durch die Chatfunktion besteht die Möglichkeit, als Viewer aktiv am Event teilzunehmen; entweder als Kommentar frei sichtbar oder vorab ausgewählt.
  • Die integrierte Voting-Funktion kann simple Umfragen ermöglichen, aber auch komplexe Abstimmungsvorgänge umsetzen.
  • Im virtuellen Raum können in kleinen Gruppen themenorientierte Workshops stattfinden.
  • Auf Wunsch können auch weitere Tools programmiert werden.

Streaming4you kann auch ohne die Technik von AVMS gebucht werden. Gerne stellt der Eventtechnik-Dienstleister sein Komplettpaket zur Verfügung. Ob im Kundenfirmensitz, einem Konferenzraum oder in einem der AVMS-Studios: streaming4you.de ist immer die richtige Lösung.

www.avms-germany.de

Zurück zur Übersicht


TIVIDOO.events – die flexibelste Event-Plattform aller Zeiten

tividoo-eventpartner(Bild: TIVIDOO)

TIVIDOO.events ist eine Online-Eventplattform, die größte Flexibilität für digitale und hybride Events aller Art bietet. Simples Live-Streaming eines Konzerts ist damit genauso möglich wie das Aufsetzen einer e-Messe mit unterschiedlichsten Ständen und Bühnen für zigtausende Online-Teilnehmende. Im Gegensatz zu anderen Anbietern richtet sich TIVIDOO.events explizit an Dienstleister wie Eventveranstalter und Designagenturen, die für ihr Portfolio eine Online-Veranstaltungslocation suchen: Die Plattform wird in Deutschland selbst programmiert, DSGVO-konform auf deutschen Servern gehostet und unterliegt keinem Abonnement-Zwang, das heißt, jedes Event wird einzeln als Lizenz erworben.

tividoo-eventpartner(Bild: TIVIDOO)

Dienstleister können TIVIDOO.events unter eigenem Namen führen und Vorlagen explizit für ihren Kundenstamm anlegen. Die Plattform wird kinderleicht über einen integrierten WYSIWYG-Editor bedient: Neben Live-Streams, Abstimmungen, Umfragen und Q&A sorgen ein ausgefeiltes Speaker Management mit Stages und automatischen Agenden sowie feingranulare Client Navigation, bei der Benutzer:innen einzeln oder nach Gruppen durch die Veranstaltung geführt werden können, für eine außergewöhnlich immersive User Experience.

www.tividoo.com

Zurück zur Übersicht

Produkt: Event Partner 03/2020 Digital
Event Partner 03/2020 Digital
Fast-forward: Die Digitalisierung der Live-Kommunikation +++ Digitalisierung = Nachhaltigkeit: Sind virtuelle Events grün? +++ Streaming-Tipps +++ Virtuelle Versammlungen: Tipps & Tricks für die Umsetzung +++ Technikangebote verstehen und vergleichen: Grundlagenwissen +++ Corona-Krise: Rechts- & Versicherungsfragen einfach erklärt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.