Weihnachtliche Catering-Ideen

Aveato Catering präsentiert: Der Indoor-Firmenweihnachtsmarkt

Klassische Weihnachtsevents sind toll, aber dass es auch anders geht, zeigen wir in unserer Themenreihe “Weihnachtliche Catering-Ideen”! Wir haben unter den Eventcaterern ihre Vorschläge für ein gelungenes Weihnachtscatering gesammelt, zu denen auch das passende Ambiente gehört. Denn das Auge isst ja schließlich mit!

Indoor-Firmenweihnachtsmarkt.
Für einen Kunden am Gendramenmarkt entwickelte aveato Catering den Indoor-Firmenweihnachtsmarkt. (Bild: Aveato )

Zu einem Kundentermin direkt am Gendarmenmarkt wurde die Idee eines Indoor-Firmenweihnachtsmarktes für 100 Mitarbeiter geboren und nahm danach immer mehr Gestalt an. Sechs weihnachtliche Marktstände mit Gabelfood, Sweets und Drinks wurden konzipiert. Kunstschnee, Personal mit Nikolausmützen, eine Weihnachtstanne sowie DJ gehörten zum speziellen Eventkonzept. Dem Organisationsteam fiel es zunehmend schwerer, dies vor den Kollegen zu verbergen.

Anzeige

Zum gelungenen Event fehlte jetzt nur noch der kulinarische Part: Highlights waren u. a. Maronen-Latte-Macchiato, geräucherte Ente auf Dattelcouscous, Garnelenspieß auf Feldsalat und weihnachtlich marinierter Lachs auf rotem Kartoffelpüree. Gebrannte Mandeln, Waffeln, Kaiserschmarrn, Schokobrunnen sowie Glühwein gab es selbstverständlich auch. Die Mitarbeiter waren überrascht vom originellen Konzept. So schön kann Weihnachten in der Firma sein.

 

Noch mehr weihnachtliche Catering-Ideen gibt es hier: 

Weihnachten im Großformat mit Kirberg Catering

Klassisches Weihnachts-Catering – modern inszeniert mit Lemonpie

Weihnachtliche Catering-Ideen: Wintergrillen und gemeinsames Erleben mit Catalogna Cologne Catering

Kommentare zu diesem Artikel

Pingbacks

  1. Weihnachten im Großformat mit Kirberg Catering › Event Partner
  2. Weihnachtliche Catering-Ideen: Wintergrillen und gemeinsames Erleben mit Catalogna Cologne Catering › Event Partner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: