EVENT PARTNER Guided Tours

Thomas Zahn, unser Audioexperte der Guided Tours im Interview

Sounddesigner, Produktionsleiter und Fachplaner Thomas Zahn führt als Experte in Sachen Audio die Teilnehmer der EVENT PARTNER Guided Tours über die Prolight + Sound. Welchen Fokus er in den Touren setzt und welche Erfahrungen er selbst im Audiobereich mitbringt, erklärt er in unserem Kurzinterview:

Sounddesigner, Projektleiter und Fachplaner Thomas Zahn
Privat
Sounddesigner, Projektleiter und Fachplaner Thomas Zahn

1. Sie sind Guide für die EVENT PARTNER Guided Tours zum Thema Audio auf der Prolight + Sound. Welchen Schwerpunkt setzen Sie für diese Touren?

Das wird einerseits sicherlich davon abhängen, wofür sich die Teilnehmer der jeweiligen Tour besonders interessieren, da werde ich versuchen, so flexibel wie notwendig zu sein, um auf die individuellen Interessen und Fragen möglichst gut eingehen zu können. Andererseits ist das Thema ja ein Stück weit vorgegeben und bekannt – und zu den Bereichen immersive Sound und punktgenaue Beschallung von Locations gibt es ja einige sehr interessante Ansätze. Spannend wird für die Teilnehmer der Tour sicherlich, diese Ansätze ein Stück weit vor Ort erleben zu können und sich mit Anbietern und Entwicklern austauschen zu können.

2. Welche Erfahrungen haben Sie selbst mit dem Schwerpunktthema gemacht bzw. bei welchen Produktionen, an denen Sie mitgearbeitet haben, war das Thema besonders wichtig?

Durch meine Arbeit als Sounddesigner, Hersteller von Audio Content und Fachplaner für Tontechnik bin ich immer wieder mit diesem Thema konfrontiert. Gerade im Ausstellungsbereich, im Theater oder auch auf Events oder etwa in Themenparks reicht es nicht aus, das Publikum einfach von vorne zu beschallen. In diesen Bereichen muss unbedingt der gegebene Raum genutzt werden, um den Erlebniswert für die Besucher möglichst hoch zu halten. Das ist also ein Thema, das mich in der Praxis schon seit Jahren beschäftigt und mit dem ich mich immer wieder gerne auseinandersetze. Das gilt für Theaterinszenierungen ebenso wie für Ausstellungen oder auch z.B. Messestände.

3. Welchen Nutzen können vor allem Eventplaner, Konzeptioner und Creative Directors aus der Tour ziehen?

Ich denke, es ist für die angesprochene Zielgruppe immer wieder hilfreich, aktuelle Entwicklungen präsentiert zu bekommen, um zu wissen, was technisch heutzutage überhaupt machbar ist – und über welchen Budgetrahmen man nachdenken sollte, wenn man entsprechende Projekte plant. Und natürlich hoffe ich, dass die Tour-Teilnehmer auch von meiner Erfahrung profitieren können. Ich freue mich jedenfalls auf einen regen Austausch!

 

Interessiert? Hier können Sie sich für die EVENT PARTNER Guided Tours anmelden! Wer sich neben Audio besonders für Licht und Medientechnik interessiert, kommt im Touren-Angebot ebenfalls voll auf seine Kosten. Die Touren sind im Übrigen kostenlos und beinhalten freien Eintritt zur Prolight + Sound. Gleich anmelden, denn die Plätze sind begrenzt!

 

Sie interessieren sich eher für den Bereich Licht? Dann empfehlen wir Ihnen das Kurzinterview mit Lichtdesigner JoJo Tillmann:

JoJo Tillmann, unser Lichtexperte der Guided Tours im Interview

Keine Kommentare zu “Thomas Zahn, unser Audioexperte der Guided Tours im Interview”
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: