Produkt: Event Partner Digital 01/2018
Event Partner Digital 01/2018
Extreme Böden: Eventbauten am Limit +++ Sicherheitsplanung verbessern: Guided Tours PL+S 2018 +++ Planung und Realisierung Temporärbau mit Nüssli +++
Tipps fürs Koch-Event

Heiß und fettig: die Eventlocation Küche

Gemeinsam Kochen fördert den Teamgeist und macht Spaß, auch deshalb gehören Koch-Events noch immer zu den Klassikern unter den Teambuilding-Veranstaltungen. Ob gemütlich, stylisch oder hochmodern – Kochschulen und Küchen kommen in allen Formen und Farben daher. Wir stellen die schönsten Küchen fürs Teambuilding-Event oder als Off-Location vor.

Anzeige

Genusswerkstatt(Bild: marbet)

Genusswerkstatt mit einem Gruß aus der Küche

Wir sind auf die Küchen- und Genusswerkstatt in Öhringen aufmerksam geworden, als wir für ein geplantes Get-together-Event eines Kunden nach einem passenden Ambiente gesucht haben. Diese Location ist nicht nur sehr gemütlich eingerichtet und wird mit viel Herzblut geführt, sondern hier wird auch mit ganz viel Liebe frisch vor den Augen der Gäste und auch mit ihnen gekocht! Unsere Teilnehmer waren begeistert: Die Gäste fühlten sich wie zu Hause, kamen schnell in den gemeinsamen Austausch, schauten beim Kochen zu, packten in der Maultaschenmanufaktur sogar selbst mit an oder standen mit ihren Tellern einfach gemütlich um den Herd herum. Wie heißt es so schön? Die besten Partys finden in der Küche statt – das können wir definitiv bestätigen!

  • Elke Neuhausen, Account Director, marbet

Kochbox(Bild: insglück )

Echte Originale in der Kochbox

Die stylische Location in den historischen S-Bahnbögen am Alexanderplatz in Berlin eignet sich bestens für Teambuilding-Kochkurse, „Meet & Cook“-Veranstaltungen (erst tagen, dann kochen und genießen), Cooking-Events aber auch Get-together, Empfänge oder Partys. Die Kombi-Location aus Kochbox Lounge und Kochschule (getrennt durch eine Verbindungstür) bietet mit über 300 m2 Platz für bis zu 150 Gäste. Eine Abendveranstaltung mit Live-Cooking und gesetztem Dinner kann mit 90 Personen realisiert, individuelle Kochkurse können mit 60 Personen durchgeführt werden. Unter dem Motto „geht nicht, gibt’s nicht“ entwickeln die aus dem TV bekannten Showköche Dirk Müller und Heiko Schulz in ihrem „Zuhause“ stets neue Food-Kreationen. Die beiden Rebellen sind zwei echte Originale – kräftig, tätowiert und mit Berliner Mundart, sorgen sie für beste Unterhaltung. Ein Berliner Original steht auch im Mittelpunkt eines exklusiven Cooking-Events für unseren Kunden: Die Gäste dürfen Wurst selbst produzieren und diverse Varianten der Berliner Currywurst zubereiten – eine Vegetarische inklusive.

  • Florian Kirchstein, Teamleiter, insglück Berlin

Tatcraft(Bild: Jazzunique)

Tatcraft: Spielwiese, nicht nur für Hobbyköche

Ob Tüftler, Ideenhaber, Privatpersonen oder Gewerbe – „Tatcraft“ stellt die perfekte Location für alle dar, die bei Events auf etwas ganz anderes als Frontalbeschallung setzen wollen. Die professionell aufgestellte Metall-, Holz- und Textilwerkstatt lädt zum aktiven werkeln ein. Dazu besticht die Halle im Osten von Frankfurt mit rauem industriellem Charme, flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten und einer voll ausgestatteten Kantine, die auch separat gebucht werden kann. Die große Küche ist wohl eine der coolsten in der Region – sie bietet nicht nur eine Spielwiese für Hobbyköche, sondern auch jede Menge Freiraum für Veranstaltungen jeglicher Art. Das Großartige an Tatcraft ist, dass nicht nur die Kantine, sondern auch die angrenzende Werkstatt 1.500 m² Makerspace zum freien Entfalten bietet.

  • Natascha Kneissl, Unit Manager Live Communication, Jazzunique

Food & Flavour(Bild: Mario Andreya)

Food & Flavour: Kochschule von Nelson Müller

Manchmal muss es das Besondere sein, dass man seinen Gästen bietet. Kochen ist eine der kreativsten Tätigkeiten und das Schöne dabei ist, es wird anschließend gegessen und benötigt keinen Platz mehr. Gemeinsames Kochen hat sich daher einen festen Platz in der Eventkonzeption gesichert. Eines meiner absoluten Highlights ist Food & Flavour, die Kochschule des Sternekochs Nelson Müller in Essen. Umgeben von exklusiven Inneneinrichtungsobjekten auf 1.200 m2, ist die 60 m2 große Showküche das Herzstück eines einzigartigen Gastronomiekonzeptes. Das ausgefallene Ambiente bietet die perfekte Bühne für inspirierende Ess-Events, kommunikative Kochkurse und ideenreiches Catering. Eingebettet in der „planbar4“, der Ideenschmiede für Inneneinrichtung, ist das Food & Flavour mit dem Neuesten und Innovativsten ausgestattet, was eine ambitionierte Gastronomie ausmacht. Bei Veranstaltungen aller Art finden im Speise-, Bar- und Loungebereich bis zu 250 Personen Platz.

  • Wolfgang Altenstrasser, Director Corporate Communications, Vok Dams


Uniplan_50 Jahre Schüller(Bild: Uniplan)

Zur Küche gemacht – 50 Jahre Schüller

Unter dem Motto „die besten Partys feiert man in der Küche“ inszenierte Uniplan 2016 den 50. Geburtstag der Firma Schüller Möbelwerk KG, einer der Top 5 Küchenherstellern der Branche. Denn was liegt näher, als die Küche von Beginn an ins Zentrum der Dramaturgie zu stellen? An drei Tagen feierten über 4.000 Mitarbeiter und Kunden Schüllers 50-jähriges Bestehen, die Erweiterung des Werksgeländes und die Neueröffnung des Ausstellungscenters. Gefeiert wurde in den eigenen Hallen. Mit einem Mix aus Talkrunde, Kochshow und Abendgala entwickelte Uniplan eine sehr persönliche und auf die Inhaberfamilie zugeschnittene Feier. Sternekoch Kolja Kleeberg und Moderatorin Kim Fisher sorgten dabei für kurzweilige Unterhaltung.

[8446]

Produkt: Event Partner 06/2018
Event Partner 06/2018
Messekonzept umgestalten Artlife & die essenz +++ Besucherzahlen kalkulieren +++ EVENT PARTNER Guided Tour @ISE 2019 +++ Dr. Walter Wehrhan geht in Rente

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren