Produkt: Crowd Management: Wie kann man Unglücke verhindern!
Crowd Management: Wie kann man Unglücke verhindern!
Was sind die Auslöser von Unglücken bei Veranstaltungen und was braucht man zu deren Verhinderung?
ProMediaNews
Als erste Eventlocation in Düsseldorf

Eventresidenz mit eigenem Corona-Schnelltestzentrum für Events

Ab dem 15. Mai ist es möglich, Gäste unmittelbar vor einer Veranstaltung in der Eventresidenz in Düsseldorf zu testen. Alle Teilnehmenden erhalten die Tests direkt vor Ort. Ihnen wird ein Zeitfenster zugeordnet und innerhalb von 15 Minuten ist das Testergebnis bekannt.

Eventresidenz 2021(Bild: Eventresidenz)

Anzeige

Laut Daniel Kutscha und Marcel Oelbracht, Geschäftsführer der Eventresidenz, sei dies nicht nur ein Mehrwert für die Gäste. Auch für die Mitarbeiter:innen sowie die Gastgeber sei es gut zu wissen, dass alle tatsächlichen Teilnehmenden ein negatives Testergebnis vorweisen können. Hygiene und die Sicherheit der Gäste seien von größter Bedeutung für die Strategie der Location, bald wieder live gehen zu können.

>> Lesen Sie auch den Grundlagenartikel: Schnelltests für Live-Events

Obwohl die Location im Bereich Online-Events erfolgreich ist, hat der Corona-Virus den 110 Jahre alten Veranstaltungsort immer noch im Griff. Daniel Kutscha und Marcel Oelbracht gaben jedoch nicht auf, sondern taten alles, um coronakonforme Veranstaltungen auszurichten. Seit Beginn der Coronakrise hat die Eventresidenz strenge Hygienemaßnahmen für Veranstaltungen etabliert. Daniel Kutscha trägt seit einigen Monaten den Titel “Hygienebeauftragter für die Veranstaltungsbranche”.

Das Hauptziel bleibe natürlich, die Ausbreitung des Virus zu begrenzen. Darüber hinaus tue man alles, um die Gesundheit von Gästen und Mitarbeiter:innen zu schützen und arbeite bei Veranstaltungen nach einem strengen Hygieneprotokoll.

Standardmäßig gibt es für jede Veranstaltung von Anfang bis Ende einen Hygienemanager, der prüft, ob sich die Gäste und Mitarbeitenden an die Hygienemaßnahmen halten. Diese Maßnahmen sind das Ergebnis des speziell ausgearbeiteten Hygieneprotokolls. Der Kunde sollte dieses Protokoll bereits als Inhalt für seine Einladungen verwenden. Man kann Gäste in Gruppen einteilen oder sogar jedem Teilnehmenden seine eigene Sitznummer zuordnen. um Kontakt so weit wie möglich zu vermeiden. Für jede Veranstaltung wird ein Hygieneplan erstellt.

Produkt: Crowd Management: Wie kann man Unglücke verhindern!
Crowd Management: Wie kann man Unglücke verhindern!
Was sind die Auslöser von Unglücken bei Veranstaltungen und was braucht man zu deren Verhinderung?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.