ProMediaNews
Modernisierung fertig gestellt

CCH feiert Eröffnung

Das CCH – Congress Center Hamburg wird am 29. April 2022 offiziell nach fünf Jahren Bauarbeiten von Hamburgs Erstem Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher eröffnet. Die Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) ist nun die Betreiberin des CCH.

CCH - Congress Center Hamburg_Eingangshalle_Entrance Hall(Bild: Hamburg Messe und Congress / Jürgen Nerger)

Anzeige

Das durch die Sprinkenhof GmbH modernisierte und umgebaute und nach den Plänen der Arbeitsgemeinschaft agn leusmann / Tim Hupe Architekte konzipierte Gebäude umfasst eine Gesamtfläche von 36.000 m2. Die Veranstaltungsfläche beträgt 12.000 m2, die Foyerfläche liegt ebenfalls bei 12.000 m2. Damit zählt das CCH zu einem der größten Kongresszentren in Europa. Insgesamt 12.000 Besucher:innen können sich zur selben Zeit im CCH aufhalten. 50 Säle für Kongresse und Veranstaltungen jeder Art verteilen sich auf vier Ebenen und die drei Veranstaltungsbereiche West, Mitte und Ost. Die drei Bereiche sind über getrennte Zu- und Abgänge erreichbar. Das Gebäude besticht durch eine lichtdurchflutete moderne Architektur, durchdachte Raumkonzepte und moderne AV-Technik. Maßstäbe soll es auch in Sachen Lage, Flexibilität und Individualität setzen. Das CCH liegt direkt in der Hamburger Innenstadt. Verbunden durch den Park Planten un Blomen, der zum Gelände der Hamburg Messe und Congress gehört, bilden das CCH und die Hamburg Messe einen eigenen Campus.

„Mit dem neuen CCH bekommt Hamburg ein modernes, leistungsfähiges Kongresszentrum in attraktiver Lage mitten in der Stadt. Es bietet optimale Voraussetzungen, um mit internationalen Kongressen und Veranstaltungen die Themen der Zukunft anzugehen. Das neue CCH ist ein Gewinn für den Tourismus und das Gastgewerbe in Hamburg und unterstreicht die Bedeutung unserer Stadt als internationaler Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort“, so Dr. Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg.

CCH Saal(Bild: © Hamburg Messe und Congress / Michael Zap)

Zu den wichtigsten Zielgruppen des CCH gehören neben medizinischen Kongressen auch Wissenschafts-und Verbandskongresse sowie Corporate-Veranstaltungen. „Es besteht ein sehr großes Interesse an dem neuen Haus. In den kommenden Monaten werden zahlreiche Veranstaltungen im neuen CCH – Congress Center Hamburg stattfinden“, so Heike Mahmoud, Chief Operating Officer des CCH – Congress Center Hamburg. Ab 2023 würden auch wieder kulturelle Veranstaltungen auf dem Programm stehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.