ProMediaNews
Technologie, Transformation, Inspiration

Ambion mit interaktivem Showroom in Berlin

Unter dem Titel Digital Jungle präsentierte Ambion vom 29. August bis 6. September Kunden, Agenturen und Fachplanern innovative Technologie in ihrer kreativen Anwendung für die Live- und Eventkommunikation. Neun Tage große, lebendige Bühne auf 2.000 m2 zusammen mit dem Reef Berlin, der Event Location des Vienna House Andel’s.

AMBION-digital_jungle_mystic_wall
Die Mystic Wall (Bild: Ambion)

Im Fokus der Installationen standen die Themen Tracking, Interaktion, Sensorik, dynamische Echtzeitsteuerung und reaktiver, generativer Content. Entsprechend abgestimmte Konstruktionen im Set- und Sonderbau unterstrichen das eindrucksvolle Erlebnis.

Anzeige

Methodischer Ansatz war im Wesentlichen die automatisierte Raumerfassung der Position und Rotation bewegter Objekte und sich bewegender Personen und deren Echtzeitverarbeitung in Steuerungssignale mit Blacktrax. Durch die nahtlose Integration der Bewegungsinformationen in klassische Set-ups ergeben sich effiziente und kreative Anwendungsmöglichkeiten zur automatisierten, dynamischen Licht-, Audio- und Mediensteuerung. Insbesondere das klassische Projection-Mapping erhält durch die Systemintegration der Komponenten Blacktrax, Disguise und Notch eine enorme Dynamik im kreativen Potenzial der Anwendungen.

Pfad durch den Digital Jungle

Die Vermittlung der kreativen Perspektive war die Aufgabe des Pfades durch den Digital Jungle. Individuell und im Dialog persönlich begleitet, konnten über 250 Gäste die exemplarischen Anwendungen auf ihrer einstündigen Reise mit allen Sinnen erleben. Abgestimmte reaktive Surround Sound Set-ups mit thematischem Sounddesign sowie die stilvollen Arrangements von Party Rent Berlin sorgten für eine unterhaltsame und inspirierende Atmosphäre.

Die Besucher starteten mit dem Licht am Ende des “Tunnels” über einen warmen Empfang am generativen “Camp Fire” in die “Blacktrax Light Experience”, mit “Light Focus” und “Light Follow” und dem gemeinsamen Lichtspiel im “Forrest”. Mit der Kombination aus Blacktrax und Disguise Medienserver führte der Weg zum “Transforming Cube” einem Realtime-Projection-Mapping an einem frei im Raum bewegbaren Objekt. Die virtuellen Metamorphosen – von klarer grafischer Anmutung bis zum pulsierenden Lava Stein – wurde durch die Integration von Notch Realtime-Content in ihrer Illusion vertieft. In einer weiteren Installation steuerte Blacktrax und Notch zusätzlich zum Mapping der drei im Raum getragenen Flächen über eine Annäherungssensorik deren generativen Content sowie das entsprechende Sounddesign.

AMBION-digital_jungle-camp_fire
Das Camp Fire (Bild: Ambion)

Das Durchschreiten des interaktiven “Spalier” öffnete den zweiten thematischen Schwerpunkt: interaktive Anwendungen mit dem modularen, flexiblen und nachhaltigen Raumbausystem Bematrix mit LEDskin und curved-LEDskin sowie kinetische Set- und Sonderbauanwendungen direkt von den Bühnen aktueller Produktionen im Live-Touring. Die “Curved Wall” lud die Entdecker mit interaktiven Echtzeit-Content zum kinetischem Spiel mit ihrem partikularem Doppelgänger ein. Eine synchrone Welle aus Licht und Ton konnten die Besucher über ihren Köpfen an der “Sky Bridge” auslösen und verfolgen.

Technik pur ganz ohne kreative Anwendung, gab es zwischendurch in der “Hands on Area”: Aktuelle Investitionen aus der Ambion Licht- und Beschallungstechnik zum klassischen Regler ziehen und Knöpfe drehen. Passend, in direkter Sichtweite drehte sich der illuminierte und kinetische Sonderbau aus dem aktuellen Bosse Licht- und Bühnen-Setup der „Alles ist jetzt“ Tour. Der “Flutschfinger”, ein gutes Beispiel einer DMX integrierten, kreativen und robusten Anwendung, welche auch der anspruchsvollen Praxis des Live-Touring gerecht wird.

Für überraschende Variabilität in der Anmutung sorgte die “Mystic Wall” mit Bematrix. Durch die Integration von 16 unterschiedlichen Materialien, Oberflächen und Texturen – vom Content bespielten LEDskin Video-Tile bis zum analogen Moosteppich – vermittelte die Installation einen guten Eindruck vom kreativen Potenzial des effizienten und nachhaltigen Rahmenbausystems.

Schlichte Eleganz und Funktionalität empfing die Gäste zum Abschluss des Showrooms mit den Ambrain Produkten Corian W Speaker Desk, Chairmen Table und TV40  Speaker Desk auf der Convention Stage mit Bematrix Backdrop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren