Produkt: Die Sustainability-Checkliste für die Eventbranche
Die Sustainability-Checkliste für die Eventbranche
Eine komprimierte Checkliste, damit wirklich jeder Veranstaltungen sofort nachhaltig umsetzen kann.
ProMediaNews
Interessensvertretung der Branche in Thüringen

Allianz der Thüringer Veranstaltungswirtschaft e.V. gegründet

Unternehmen, Institutionen, Soloselbständige und Künstler haben die „Allianz der Thüringer Veranstaltungswirtschaft e.V.“ (AVwT) gegründet. Zur konstituierenden Sitzung des Vereins trafen sich am 15. September 2020 in Erfurt 17 Protagonisten aus der Branche.

Team-Allianz-Zusammen(Bild: Pixabay)

Anzeige

Als Vereinszweck wurde festgelegt, die Interessen der Veranstaltungsbranche in Thüringen zu vertreten. Das satzungsgemäße Ziel ist, den regelmäßigen fachspezifischen Austausch zu fördern, gegenseitigen Wissenstransfer zu ermöglichen, Erfahrungen zu teilen und die Interessen der Vereinsmitglieder gegenüber der Politik und Institutionen zu vertreten.

Die AVwT wird von einer Doppelspitze geführt. Ulrike Köppel als Geschäftsführerin der weimar GmbH und Thomas Günther als Geschäftsführer der Kaisersaal Gastronomie- & Veranstaltungs GmbH erhielten bei der Wahl zum Vorstandsvorsitz das einstimmige Votum der Gründungsversammlung. Zu weiteren Vorstandmitgliedern wurden Astrid Kühn (ORG Office GmbH), Carsten Müller (JenaKultur) und Torsten Sommer (Motiv Group Eventtechnik GmbH) gewählt.

Die inhaltliche Vereinsarbeit wird in fünf Arbeitsgruppen geleistet, in denen sich künftig Künstler und Kreative, Veranstaltungstechniker und –Dienstleister, Eventagenturen und Konzertveranstalter, Messe- und Kongressveranstalter, Location-Betreiber, Caterer und weitere Akteure der Veranstaltungswirtschaft treffen.

„Nicht zuletzt die aktuelle Situation hat unsere Branche näher zusammenrücken lassen“, erklärt Ulrike Köppel den Hintergrund der AVwT- Gründung. „Unsere erste große Aufgabe ist es, gemeinsam mit der Thüringer Landesregierung Mittel und Wege zu finden, wie wir die Thüringer Veranstaltungswirtschaft aus der Corona-Krise führen und ihr Überleben sichern können“, ergänzt Thomas Günther.

Die Allianz ist offen für alle natürlichen und juristischen Personen, die ihren Firmensitz oder ihren Tätigkeitsschwerpunkt in Thüringen haben.

Produkt: Recht & Versicherung: Geheimnisschutz
Recht & Versicherung: Geheimnisschutz
Ein Geschäftsgeheimnis schützen wollen? Hierzu gibt es ein Gesetz, das jedoch aktiver Schutzmaßnahmen bedarf. Was das bedeutet, erklären die Experten, Rechtsanwalt Thomas Waetke und Versicherungsfachmann Christian Raith.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren