Eventlocations am Strand

Inmitten der Stadt oder außerhalb: Strandfeeling in München

Sommer ohne Strand? Ein No-Go! Das kann man auch in der Stadt haben. Wir präsentieren die Vorschläge der Eventagenturen für deren liebste Strand-Locations in München!

Kulturstrand in München
Der Kulturstrand in München (Bild: Matthias Singer )

So ein Strand ist in München ja immer schnell ein stadtpolitisches Thema. Der allseits beliebte Kulturstrand in der Innenstadt musste ja zunächst an wechselnden Standorten stattfinden (den ruhebedürftigen Nachbarn zuliebe) und wurde dann am allseits akzeptierten Standort, am sog. Vater Rhein Brunnen gegenüber des Deutschen Museums, zum Zankapfel wechselnder Veranstalter, die sich bei der Stadt um die Umsetzung beworben und im Anschluss vor dem Verwaltungsgericht darum gestritten haben. Sei’s drum, in 2017 dürfen die Erfinder wieder ihren Kulturstrand umsetzen, wenn es nicht wieder ein juristisches Nachspiel gibt.

Anzeige

Roberto Beach in Aschheim
Roberto Beach in Aschheim (Bild: Nir Avner)

Wem das zu kompliziert ist, der wirft einen Blick über die Stadtgrenzen hinaus und geht in die allseits beliebte Strand- und Eventlocation Roberto Beach in Aschheim. Hier spielt man im Winter Beachvolleyball im Glashaus (oder veranstaltet seine Beach-Party), im Sommer lockt der echte Strand mit angrenzender Wasserski-Anlage Sportler und Eventprofis. Und: Den Wasserski-Park kann man übrigens auch privatisieren. Auch uns findet man hier an schönen Tagen, entweder chillig am Strand oder busy mit unseren Kunden. Lustig ist’s immer.

Martin Danner, Geschäftsführer, trendhouse event marketing

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: