Herbstliches Catering

Die schönsten Catering-Ideen für den Herbst

Die bunt fallenden Blätter in der milden Herbstsonne, reifen Früchte und Gemüsebeete sowie goldgelb leuchtenden Felder inspirierten nicht nur stets viele deutsche Dichter, sondern auch deutsche Köche. So spielen auch die Eventcaterer mit den Farben und Geschmäckern des Herbstes und bieten für Veranstaltungen in der goldenen Jahreszeit bodenständige deutsche Küche an.

Kirbergs Maronen-Quitten-Suppe
Susanne Lencinas/Kirberg
Herbstlich willkommen zum Genuss, z.B. mit Kirbergs Maronen-Quitten-Suppe.

Herbstspaziergang mit Kirberg Catering (und Rilke)

Auch wenn der Sommer nicht sehr groß war: Auf den Fluren sind die Winde los. Die letzten Früchte werden voll: Maronen, Quitten, Kürbisse. Es duftet nach Pfifferling und Steinpilz. Und während sich Schatten auf die Sonnenuhren legen, brunftet es in den Wäldern. Herbstzeit. Wildzeit. Wie schwer der Wein des Jahres ist, wissen wir noch nicht. Und ob er passt zum köstlichen Herbstspaziergang, den Kirberg seinen Gästen bereitet: Eifeler Räucherforelle auf Salat von Gewürzkürbis und Boskoop mit frischem Meerrettich, Maronensuppe mit Quitte und Crostini vom Sauerteigbrot, Hirschkalbskeule mit Steinpilzen in Rahm, Laugenknödeln, Lorbeer-Birnen-Chutney und geröstetem Buchweizen, Haselnuss-Rotwein-Kuchen mit Zwetschgenröster und Zwetschgen-Buttereis.

Wer Kirbergs Menü genossen hat, der wird nicht in den Alleen unruhig wandern. Sondern sich mit einem Lächeln entspannt zurücklehnen.

 


 

FSGG-Geschäftsführer und Fleischermeister Frank Schwarz bei der Arbeit.
FSGG
FSGG-Geschäftsführer und Fleischermeister Frank Schwarz bei der Arbeit.

FSGG: Erntedankfest

Die Hitze des Sommers ist längst gewichen. So allmählich verfärben sich die Blätter an den Bäumen bunt. Die eine oder andere kalte Brise weht bereits. Der Schal wird enger gezogen. Der Herbst ist im Anmarsch. Diese Jahreszeit hält auch kulinarisch besonders viele Köstlichkeiten bereit. Die Event- und Partygäste des Duisburger Cateringunternehmens Frank Schwarz Gastro Group GmbH (FSGG) freuen sich schon wieder auf die herbstlichen Spezialitäten. In den kommenden Wochen wird z.B. erntefrischer Kürbis vor den Augen der Gäste im Wok zubereitet. Natürlich darf im Herbst Grünkohl in allen möglichen Variationen nicht fehlen. „Unser besonderes Highlight ist aber die hausgemachte Gänsebratwurst mit Rübenkraut und Kartoffelsteaks, die frisch von der Grillplatte kommt“, verrät FSGG-Geschäftsführer und Fleischermeister Frank Schwarz. Natürlich passen die ebenfalls aus eigener Produktion stammenden Apfel- und Pflaumen-Chutneys bestens ins herbstlich-kulinarische Angebot.

 


 

Eine Kreation von Lemonpie Eventcatering
Lemonpie

Lemonpie: Herbstliche Speisen-Kompositionen

Die ersten Blätter fallen und die letzten Sonnenstrahlen tauchen alles in warmes Licht. Die goldene Jahreszeit erhält durch die saisonale Früchte- und Gemüsevielfalt aus der heimischen Region ihren ganz eigenen Geschmack. Der Herbst ist geschmacklich nicht zu unterschätzen, inspiriert er auch das lemonpie-Team in der Küche immer wieder zu neuen Kreationen.

Die Vorspeise stimmt in das herbstliche Menü ein: marinierter Kürbis mit leichter Note von Chili und Koriander, dazu gebratene Garnele. Gnocchi von Kürbis in Salbeibutter mit karamellisierter Walnuss, Fourme d´Ambert und Birne garniert und zum Hauptgang zartes Kalbsfilet mit Kartoffel-Baumkuchen, fruchtigem Quittenpüree an mariniertem Kürbis und Zweigeltjus. Gerne würzig und cremig zubereitet und gepaart mit fruchtigen Aromen, so zaubert lemonpie mit bodenständigen Gemüsesorten wie dem Kürbis feine Genuss-Kompositionen. Ein Parfait von Kürbiskernen mit Armagnac-Pflaumen runden die herbstliche Speisenfolge ab. Denn ein feines Dessert krönt jedes Menü!

 


 

Catalogna Bauernhof
Anjuschka Pilz Fotografie/Catalogna

Catalogna Cologne Catering: Rustikales Herbst-Catering für Gemüsefans

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu und unzählige Gemüsesorten zeigen sich auf den Feldern in voller Pracht. Pünktlich zur Haupterntezeit geht Catalogna Cologne Catering „Back to the roots“ und verzaubert mit raffinierten Kreationen von heimischem Saison-Gemüse. Ob als vegetarisches Hauptgericht oder als gesunde farbenfrohe Beilage: Gemüse macht in jeglichen Variationen eine gute Figur – und sorgt auch für diese. Besonders beliebt im Herbst: Kürbis, Rosenkohl, Spinat und Zucchini. In rustikaler herbstlicher Deko serviert Catalogna von leichten Gerichten bis hin zu deftigen Eintöpfen zahlreiche bunte Köstlichkeiten wie z.B. hausgemachte Zucchini-Törtchen mit Fetakäse und Kräutern oder Lachs als mediterraner Tortellino mit Rahm und jungem Blattspinat. Ein Genuss für Gaumen und Auge – nicht nur für „eingefleischte Veggies“.

Auch für das passende Ambiente im herbstlichen Rahmen wird gesorgt. Aufgrund des umfangreichen Pools an Mobiliar und Ausstattung sowie der hauseigenen Schreinerei ist die herbstlich warme und gemütliche Atmosphäre nicht weit.

 


 

Eifler Reh, Steckrüben, Gewürzbirnen und Morchel: Eine Kreation von Broich Premium Catering.
Michael Quack/Broich
Eifler Reh, Steckrüben, Gewürzbirnen und Morchel: Eine Kreation von Broich Premium Catering.

Broich: Herbstliches Catering

Der Sommer ist fast vorbei, aber Broich ist gewappnet – mit einem köstlichen Herbst-Menü aus der Karl Broich Premium Kollektion. Angefangen mit Chicorée sous vide begleitet von Mandarinen und Haselnuss, dazu Topinambur, findet das Menü einen gelungenen Einstieg. Der Höhepunkt: Eifler Reh mit Steckrüben. Fällt Ihnen etwas Passenderes für diese Jahreszeit ein? Eine Gewürzbirne und Morchel runden diesen Gang ab. Der krönende Abschluss, eine Crème Brûlée in einer ungewöhnlichen Kombination. Das Zusammenspiel aus Kürbis, Lebkuchen, Karottenschnee und Bratapfel macht das Menü perfekt.

Allerdings ist dies nur ein Vorgeschmack – jedes der Broich Food-Konzepte bietet Ihnen auf verschiedenste Weise originelle und hochwertige Gerichte. Sowohl für große als auch für kleine Events, geschäftlich oder privat, locker oder hochklassig.

 


 

Ein herbstlicher Salatgarten von aveato Catering
eatat System
Ein herbstlicher Salatgarten-Stand von aveato Catering

Die aveato Rezeptstube zur Erntezeit

Der Herbst ist Erntezeit für sonnengereifte, vitamin- und mineralstoffreiche Gemüse- und Obstsorten aus unserer schönen Heimat. Die aveato Rezeptstube hat sich früh an die Arbeit gemacht, die wohlschmeckendsten Früchte der eingefahrenen Ernte zu konservieren und in die originellsten Rezepte zu integrieren. Die Lieblinge sind Kombinationen aus Roter Bete & Wildkräutern, Hokkaido Kürbis & karamellisiertem Boskoop-Apfel, Balsamico & Quitte sowie Quinoa & eingelegten Moosbeeren.

Der herbstliche rē′kə-nĕkt Salatgarten verzaubert die aveato-Gäste immer wieder auf eindrucksvollste Weise. Präsentiert werden die herbstlich-bunten Kreationen im Bauernmarktstyle ausschließlich aus alten deutschen Naturholzkisten. Als Highlight werden die Toppings aus Weckgläschen im Mini-Picknickkörbchen gereicht.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: