Weihnachtsevent-Ideen

Teambuilding zur Weihnachtszeit: Ansel & Möllers im Plätzchenrausch

Warum nicht einmal das Teambuilding mit leckeren Weihnachtsgrüßen verbinden? Ansel & Möllers begeisterten ihre Kunden zur Weihnachtszeit mit verschiedensten Plätzchen-Kreationen – vom Team selbst in gemeinsamer Arbeit gebacken. 

Das Team von Ansel & Möllers beim Plätzchen backen
Das Ergebnis des gemeinsamen Plätzchenbackens: Weihnachtsstimmung, Spaß und ein Lächeln im Gesicht der Kunden. (Bild: Ansel & Möllers)

Alle Jahre wieder bedankt sich die Stuttgarter PR- und Eventagentur Ansel & Möllers zur Weihnachtszeit mit einer kleinen Aufmerksamkeit bei ihren Kunden für die gute Zusammenarbeit. 2014 haben die Kommunikationsprofis die Kundenbindungsmaßnahme mit einem Teamevent verbunden: In der Backstube der Bäckerei Grau in Fellbach hat sich das 24-köpfige Team jenseits des Jobs behauptet und unter professioneller Anleitung Plätzchen gebacken. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: Neben den Klassikern Vanillekipferln, Zimtsterne und Spritzgebäck wurden auch die Agenturinitialen A&M in „Gutsle“-Form gebracht.

Anzeige

Verpackt in einer gebrandeten Dose und einer Banderole mit Fotos der Backaktion erhielten die Agenturkunden die weihnachtliche Leckerei und freuten sich sehr über das „selbstgemachte“ Geschenk. Schöner Nebeneffekt fürs Team: vorweihnachtliche Stimmung, Spaß und Stressabbau in der hektischen Jahresendphase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: