Produkt: Recht & Versicherung: Rechte und Pflichten von Auszubildenden
Recht & Versicherung: Rechte und Pflichten von Auszubildenden
Auszubildende sind die Grundlage für unsere wirtschaftliche Zukunft. Dennoch gibt es viele Unternehmen, die ihre Azubis nicht angemessen leiten und sie ganz im Gegenteil sogar als billige Arbeitskraft ausbeuten.
Weiterbildung

LEaT academy: Innovatives Lernumfeld für die Entertainment-Branche

Die LEaT academy will einen Wissenstransfer aus dem Live- und Install-Markt der Entertainment-Branche schaffen, relevant sowohl für Akteure entlang der Wertschöpfungskette als auch über die Veranstaltungsbranche hinaus – und profitiert dabei von den Reichweiten ihrer Initiatoren.

Team-csd2(Bild: müllermusic Veranstaltungstechnik)

Die LEaT academy ist Teil der Marke LEaT – dem neuen Hub für Entertainment Technologies. LEaT steht für Live, Entertainment and Technology und vereint die Technologien und Dienstleistungen, die Brand & People Experiences prägen – sowohl im Live- als auch im Install-Markt. Die Academy versorgt die Veranstaltungsbranche, und darüber hinaus alle Interessierten, ganzjährig mit Workshops, Tutorials und Konferenzen. Den Startschuss der 2021 gegründeten Akademie bildeten die „Corporate Streaming Days“: Die Auftakt-veranstaltung Ende Februar brachte 350 Teilnehmenden aus verschiedenen Branchen – Auftraggebern, Agenturen wie Dienstleistern – umfangreiches Streaming-Know-how näher. In einem zweiten Teil Mitte April – den „Corporate Streaming Days 2: Content Edition“ drehte sich alles rund um das Thema Storytelling und Konzeption von Digital-Events. Beide Veranstaltungen wurden bestens angenommen und generierten begeistertes Teilnehmerfeedback. Vor allem die Nähe aller Beteiligten und Organisatoren zu den Teilnehmenden wurde dabei hoch gelobt.

Anzeige

Cristián Gálvez (l.) erklärte bei den Corporate Streaming Days, wie man (sich) als Redner online richtig präsentiert.
Cristián Gálvez (l.) erklärte bei den Corporate Streaming Days, wie man (sich) als Redner online richtig präsentiert. (Bild: Gahrens+Battermann)

Von der Branche …

LEaT ist eine Marke der Ebner Media Group und ein Gemeinschaftsprojekt von EVENT PARTNER, PRODUCTION PARTNER und PROFESSIONAL SYSTEM, den führenden Fachmedien im Entertainment und Technology Sektor. Die Medienmarken verfolgen, begleiten und entwickeln seit über 25 Jahren ihre Märkte mit. Seit ihrer Gründung schenken sie den einzelnen Akteuren Gehör und geben ihnen ein Sprachrohr. Da ist es nun ein konsequenter Schritt, mit der LEaT academy ein innovatives Lernumfeld für die Branche zu schaffen.

… für die Branche

Die zunehmende Digitalisierung und damit einhergehende Verzahnung der Technologien erfordert ein verstärktes Verständnis der einzelnen Gewerke füreinander. Die Live, Entertainment & Technology Branche ist außerdem von exklusivem Fachwissen geprägt, das zunehmend auch für andere Branchen sowie weitere Player entlang der Wertschöpfungskette relevant wird. Mit der LEaT academy erhält die Branche einen Ort, an dem voneinander gelernt werden kann und an dem sich die unterschiedlichen Akteure zusammenschließen können, um Interessierte außerhalb der eigenen Reichweite zu schulen.

Chris Cuhls und Petra Lammers eröffneten auf der Couch die Corporate Streaming Days 2: Content Edition zum Schwerpunkt Storytelling für Digital-Events.
Chris Cuhls und Petra Lammers eröffneten auf der Couch die Corporate Streaming Days 2: Content Edition zum Schwerpunkt Storytelling für Digital-Events. (Bild: müllermusic Veranstaltungstechnik)

Was bietet die LEaT academy?

Die LEaT academy plant ganzjährig Online-Workshops, Trainings, Seminare und Konferenzen, in denen Expert:innen in einem innovativen Lernumfeld Fachwissen kompakt und kompetent vermitteln. Die LEaT academy bietet auch Inhouse-Schulungen, Kooperationen und Weiterbildungen an.

Sie suchen einen Partner oder Host für Ihr Weiterbildungsformat? Sprechen Sie uns an!


Ansprechpartnerin:

Rosa Haroon
LEaT academy Manager
rosa.haroon@ebnermedia.de
+49 (0)163 4414964

Produkt: Die Sustainability-Checkliste für die Eventbranche
Die Sustainability-Checkliste für die Eventbranche
Eine komprimierte Checkliste, damit wirklich jeder Veranstaltungen sofort nachhaltig umsetzen kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.