Produkt: BaSiGo: Präsentation zu Sicherheit und Marketing
BaSiGo: Präsentation zu Sicherheit und Marketing
In einer Präsentation auf der Abschlussveranstaltung des BaSiGo erläuterte Prof. Dr. Gebhard Rusch die Zusammenhänge von Sicherheit und Marketing.
ProMediaNews
Dozent: Dennis Eichenbrenner

Sanitätsdienst bei Veranstaltungen: IBIT GmbH erweitert Bildungsprogramm

Das IBIT hat das Seminar “Sanitätsdienst bei Veranstaltungen” in das Bildungsportfolio aufgenommen. Der Pilotveranstaltung als Onlinevariante im Juni soll im November bereits der zweite Durchführungstermin in Präsenzform folgen. Dozent und Durchführungspartner wird Dennis Eichenbrenner (Notfallsanitäter) von EVS Safety aus Konstanz sein.

Sanitätsdienst_Müngersdorfer Stadion_IBIT GmbH(Bild: IBIT GmbH)

Anzeige

Eine große Herausforderung für Veranstalter und Beteiligte ist die Planung des Sanitätsdienstes. In Abhängigkeit der Größe einer Veranstaltung stellt sich die Frage der Notwendigkeit sowie des Umfangs. Je größer die Veranstaltung ist, desto schwieriger wird die Bedarfsanalyse für den Veranstalter. Die sanitätsdienstliche Planung liegt zudem in der Verantwortung des Veranstalters. Somit sollte er in der Lage sein, eine entsprechende Einschätzung und Abschätzung des Bedarfs ableiten zu können.

Hier knüpft das neue Seminar “Sanitätsdienst bei Veranstaltungen” an: Ziel ist es, Handlungssicherheit für die Teilnehmenden in der Planung eines Sanitätsdienstes jeglicher Größe zu stiften. „Der Kurs wurde speziell so konzipiert, dass er die Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer besonders in den Fokus rückt und diese dadurch nachhaltig verbessern kann.”, erläutert Dennis Eichenbrenner, Dozent des Kurses und Inhaber von EVS Safety. Dabei sei es essentiell, “dass Veranstalter zum einen die Belange des Sanitätsdienstes, wie z.B. den Raumbedarf einschätzen können. Zum anderen sind Dienstleister gefragt, die auf Basis einer nachvollziehbaren Gefährdungsanalyse transparente Angebote erstellen.”, führt Dennis Eichenbrenner weiter aus.

„Wir freuen uns, unser Portfolio ab dem Sommer 2021 mit dem neuen Bildungsangebot erweitern zu können. Auch in schwierigen Zeiten setzen wir weiter auf ein Bildungsprogramm, das über Standardthemen der Veranstaltungssicherheit hinausgeht. Mit dem erweiterten Angebot wollen wir einen wertvollen Beitrag zu mehr verantwortungsvoller sanitätsdienstlicher Planung in der Eventbranche leisten und Veranstaltern dabei helfen, zukünftig strukturierte und mit dem Auftragnehmer gut abgestimmte Sanitätsdienstkonzepte bei den Behörden einzureichen.“, ergänzt Sabine Funk, Geschäftsführerin des Bonner Bildungszentrums.

Im Seminar werden neben den rechtlichen Grundlagen sowie der Bedarfsanalyse für einen Sanitätsdienst auch der Aufbau der Sanitätsdienst-Führungsorganisation behandelt. Darüber hinaus erläutert Dennis Eichenbrenner die Struktur sowie den Aufbau des Sanitätsdienstkonzeptes und der Unfallhilfsstelle. Außerdem wird auf die Zusammenarbeit mit Dritten und weiteren Dienstleistern eingegangen.

Details: Seminar: Sanitätsdienst bei Veranstaltungen

Termin 1 (Pilotschulung): 21.-22.06.2021

  • Dauer: 16 Unterrichtseinheiten
  • Ort: Online-Seminar
  • Dozent: Dennis Eichenbrenner
  • Preis: 395,00 € (zzgl. MwSt.)

Termin 2: 15.-16.11.2021

  • Dauer: 16 Unterrichtseinheiten
  • Ort: Online-Seminar
  • Dozent: Dennis Eichenbrenner
  • Preis: 495,00 € (zzgl. MwSt.)

>> Buchung und Informationen: www.ibit.eu/bildung/sanitaetsdienst-bei-veranstaltungen


Dozent: Dennis Eichenbrenner

Dennis Eichenbrenner ist Fachplaner für Besuchersicherheit und betreibt mit EVS-Safety ein Unternehmen mit den Schwerpunkten Veranstaltungssicherheit, Brandschutz und Führungsmanagement. Seit 2020 ist er 1. Vorsitzender des bvvs (Bundesverband Veranstaltungssicherheit). Durch 20 Jahre Erfahrung ist er Spezialist in allen Fragen des Sanitäts- und Rettungsdienstes: er ist Notfallsanitäter und leitete acht Jahre die DRK-Rettungswache in Konstanz. Eichenbrenner ist Dozent, organisatorischer Leiter Rettungsdienst (OrgL) und Hygienebeauftragter.

Produkt: Recht & Versicherung: Rechte und Pflichten von Auszubildenden
Recht & Versicherung: Rechte und Pflichten von Auszubildenden
Auszubildende sind die Grundlage für unsere wirtschaftliche Zukunft. Dennoch gibt es viele Unternehmen, die ihre Azubis nicht angemessen leiten und sie ganz im Gegenteil sogar als billige Arbeitskraft ausbeuten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.