Produkt: Event Partner 05/2019 Digital
Event Partner 05/2019 Digital
Titelthema: SICHERHEIT – Wie erstelle ich ein Räumungskonzept? Videoüberwachung – ja oder nein? Was tun nach einem Arbeitsunfall? +++ Frauen in der Safety-Branche – Kolumne +++ N&M Eventtech-Trends +++ satis&fy, rgb, Party Rent – Report +++ IAA 2019 – Fazit der Eventbranche
ProMediaNews
Programm für jeden Informationsbedarf

Meet Germany mit hybrider Summit-Reihe in NRW, Rhein-Main und Bayern

Unter dem Jahresthema “The [R]Evolution of Business | People, Technology & Planet” gehen die Meet Germany Summits nach dem Auftakt in Berlin ab Oktober weiter. Die Veranstaltungsreihe ist dabei modular und hybrid gestaltet.

Meet Germany Summit Berlin 2021(Bild: Valentin Paster (berlin-eventfotograf.de))

Anzeige

So verbindet das Forum interaktive Ausstellerpräsentationen regionaler und überregionaler Anbieter mit Expertentalks und Diskussionspanels. Die Tour zeigt regionale Eventlocations. Und bei den Programmpunkten Nights und Closing wird in einer der regionalen ‘Special Event Locations’ genetzwerkt und das Erlebte “Revue passiert”.

“Mit den verschiedenen Formaten bieten wir ein kurzweiliges Programm für jeden Informationsbedarf – live wie virtuell.”, so Marco Seitelmann, Head of Community bei Meet Germany, der auch als Moderator agiert. “Besonders beliebt sind Inhalte wie der ‘Community Morning’ oder die ‘Truman Show’, denn hier wird die Audience gezielt integriert. Auch der Content unserer Digistage oder interaktive Formate wie Speed-ups kommen sehr gut an.”

Die Summit-Programme und Ausstellerpräsenzen sollen einen Mix aus regionalen wie überregionalen News bieten. Mit der Einbindung der neuen Brand Meet Europe steigt der internationale Anteil an Ausstellern und Besucher:innen zusätzlich.

Drei Termine und fünf Destinationen im Herbst

Der erste Termin im Herbst am 27./28. Oktober konzentriert sich auf das Angebot in Düsseldorf und Köln. Die Teilnehmenden dürfen sich auf ein Summit in der Classic Remise in Düsseldorf freuen sowie Touren durch zwei attraktive, lebenslustige und – trotz nachbarschaftlicher Nähe – sehr verschiedene Event Destinationen.

Am 17./18. November. stellt sich die Region Rhein-Main vor. Die Touren führen durch Frankfurt am Main und Darmstadt, unter anderem mit Stationen beim futuristischen darmstadtium und barocker Orangerie. Zudem wird das Thema “Green Meetings” im Summit fokussiert.

Den Abschluss findet die Veranstaltungsreihe am 8./9. Dezember in München. Der Showpalast München ist Standort für das letzte Meet Germany Summit des Jahres. Vielseitige Locations öffnen für die Veranstaltungsplaner:innen ihre Türen: die Jochen Schweizer Arena, Party Rent München mit einem Showroom, der ‘experience room’ von Neumann&Müller, das Roomers Munich Platzl Hotel, der Gloria Palast uvm.

Veranstaltungsplaner:innen können sich jetzt schon für die einzelnen Programme anmelden. Interessierte Anbieter können sich noch für einzelne Präsentationsslots bewerben. Alle Infos gibt es unter https://meet-germany.network/events.

Produkt: Event Partner 05/2019 Digital
Event Partner 05/2019 Digital
Titelthema: SICHERHEIT – Wie erstelle ich ein Räumungskonzept? Videoüberwachung – ja oder nein? Was tun nach einem Arbeitsunfall? +++ Frauen in der Safety-Branche – Kolumne +++ N&M Eventtech-Trends +++ satis&fy, rgb, Party Rent – Report +++ IAA 2019 – Fazit der Eventbranche

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.