Produkt: Event Partner 05/2019 Digital
Event Partner 05/2019 Digital
Titelthema: SICHERHEIT – Wie erstelle ich ein Räumungskonzept? Videoüberwachung – ja oder nein? Was tun nach einem Arbeitsunfall? +++ Frauen in der Safety-Branche – Kolumne +++ N&M Eventtech-Trends +++ satis&fy, rgb, Party Rent – Report +++ IAA 2019 – Fazit der Eventbranche
ProMediaNews
Für die globale Event-Community

BuzzHub: neue Digital-Plattform der IMEX

Die IMEX Group hat eine neue digitale Plattform angekündigt. Der IMEX BuzzHub soll am 12. Mai an den Start gehen und über vier Monate bis September laufen. Die Plattform, die von Swapcard betrieben und von der Kreativagentur Smyle betreut wird, soll der globalen Event-Community auf Basis von beruflichen und persönlichen Interessen eine Möglichkeiten zum Lernen, zur Wissensvermittlung und zur Vernetzung bieten.

IMEX BuzzHub(Bild: IMEX Group)

Anzeige

Das neue Konzept wurde nach umfangreicher Kundenanalyse und Dutzenden von Erkenntnissen aus zwei Ausgaben von PlanetIMEX im Jahr 2020 entwickelt. Die Nutzer:innen sollen aus einer Vielzahl von kostenlosen Aktivitäten und Sessions wählen können, die am besten zu ihren geschäftlichen oder persönlichen Zielen passen.

Monatlichen ‘Buzz Days’ sollen sich an den zwölf Selbstverpflichtungen der IMEX für 2021 orientieren, beginnend mit einem Programmtag am 12. Mai, der sich auf die Themen Kollaboration, Vernetzung und Gemeinschaft konzentriert.

Der erste Buzz Day beginnt um 15.00 Uhr Londoner Zeit mit einer Einführung und Begrüßung durch den Vorsitzenden der IMEX Group, Ray Bloom, und die CEO, Carina Bauer. Es folgen 20-minütige Keynotes, Campfire-Sessions und Roundtable-Diskussionen. Der Tag wird mit einem Panel abgeschlossen, das sich auf die Rolle konzentriert, die Veranstaltungen beim Aufbau und der Pflege von Communities spielen, moderiert von Julius Solaris, Head of Engagement bei Swapcard.

Die monatlichen Buzz Days sollen durch Networking, fachlicher Weiterbildung, Community-Treffen und einige lustigen Überraschungen ergänzt werden. IMEX-Klassiker wie der bekannte IMEXrun werden ebenfalls stattfinden.

“Der IMEX BuzzHub wurde entwickelt, um unseren Einkäufern und Lieferanten einen greifbaren Mehrwert zu bieten und sie letztendlich für den Erfolg auf der IMEX America vorzubereiten”, erklärt Carina Bauer, CEO der IMEX Group. “Unser Team hat in Zusammenarbeit mit unseren Partnern Smyle und Swapcard hart gearbeitet, um eine Reihe von spannenden Engagement-Möglichkeiten für den gesamten Business-Event-Sektor zu schaffen. Da so vieles in unserer Branche noch im Fluss ist und sich Erwartungen und Aufmerksamkeitslevel so schnell ändern, haben wir absichtlich viel Zeit und Raum für Networking, für das Treffen neuer Leute mit gemeinsamen Interessen und für Geschäftsgespräche eingeplant. Wir haben das Formelle mit dem Informellen kombiniert und dabei immer daran gedacht, dass die Leute sich über den aktuellen Stand der Branche und vor allem über das ‘Who is Who’ der Community informieren wollen.”

Produkt: Download Recht & Versicherung: Geheimnisschutz
Download Recht & Versicherung: Geheimnisschutz
Ein Geschäftsgeheimnis schützen wollen? Hierzu gibt es ein Gesetz, das jedoch aktiver Schutzmaßnahmen bedarf. Was das bedeutet, erklären die Experten, Rechtsanwalt Thomas Waetke und Versicherungsfachmann Christian Raith.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.