ProMediaNews
Messe Nürnberg

Artlife als Generaldienstleister für den ADKA-Jahreskongress

Artlife ist von Avoxa, der Mediengruppe deutscher Apotheker, mit der Gesamtorganisation des 47. wissenschaftlichen ADKA-Jahreskongresses des Bundesverbands deutscher Krankenhausapotheker beauftragt worden. Die Partnerausstellung fand Anfang Mai am Standort Messe Nürnberg in Präsenz statt.

Artlife ADKA-Jahreskongress(Bild: Philipp Külker)

Anzeige

Das Hofheimer Unternehmen war gesamtverantwortlich für die Konzeption und Realisierung des Messebaus, die technische Ausstattung und die damit verbundenen Logistikleistungen. Darüber hinaus umfasste das Aufgabenspektrum Dienstleistungen rund um das Anmelde- und Ausstellermanagement.

Neben der reinen Logistik habe die Herausforderung des Artlife-Projektteams in der individuellen Betreuung der über 100 Aussteller gelegen. Über ein von Artlife entwickeltes Online-Bestellsystem konnten die Aussteller aus verschiedenen Standbau-Paketen wählen, diese individualisieren und buchen. Aber auch der nötige technische Bedarf wie mediale Ausstattung bis hin zu LED-Flächen konnte über das Buchungstool bestellt werden – so auch die Anmeldung des Strombedarfs. Zudem war der Austausch von Druckdaten über das Portal möglich.

Unter dem Motto „Krankenhausapotheker – innovativ, digital und patientennah“ hielt die speziell für Fachpersonal der klinischen Pharmazie zugeschnittene Veranstaltung wissenschaftliche Vorträge und Seminare bereit. Ergänzt wurde das diesjährige Kongressprogramm durch eine begleitende Ausstellung von Partnern aus der Industrie. Für diese wurden rund 1.000m² Fläche mit Aluvision-Systemständen überbaut.

Mit der Durchführung der ADKA-Jahrestagung betreue das Hofheimer Setbau-Unternehmen mittlerweile drei Veranstaltungen dieser Größenordnung als Komplettdienstleister. Gespräche mit weiteren Kunden sollen bereits laufen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.