Grüne Alternativen zu weißen Wänden

Die schönsten Eventlocations im Grünen

Der Boden glatt, die Wände weiß, die Fenster zu: Wir wollen raus! Raus ins Grüne und raus an die frische Luft. Deshalb haben wir unter Eventagenturen nach den schönsten Outdoor-Locations im Grünen gefragt. Die Favoriten der Agenturen haben wir hier für Sie gesammelt: 

Penha Longa Ressort mit seinem Jardin do Nuncio in Portugal
Matthew Shaw
Penha Longa Ressort mit seinem Jardin do Nuncio in Portugal

No. 1

Den Anfang macht Volker Leitl, Group Head Operations bei follow red, der seinen Location-Favoriten im Grünen weit im Süden gefunden hat: 

Ein traumhafter Ort, die perfekte Kombination aus einer atemberaubenden Kulisse im Grünen und gleichzeitig höchstem Luxus an Unterbringung, Kulinarik und atmosphärisch geschichtlichem Ambiente ist das Fünf-Sterne-Hotel Penha Longa Ressort mit seinem Jardim do Núncio in Portugal. Obwohl inmitten des 545 Hektar großen Nationalparks am südlichen Sintra-Gebirge gelegen, ist diese wunderbare Location von Lissabon aus schnell und bequem für Gäste zu erreichen. Der einstige Rückzugsort der portugiesischen Königsfamilie diente im 14. Jahrhundert als Klosteranlage und wurde im 19. Jahrhundert zum Palast umgebaut, in dem sich heute auch das Hotel befindet. Zur Anlage gehört auch der historische portugiesische Garten, der Jardim do Nuncio, in dessen Mittelpunkt eine alte Ruine zu atemberaubenden Abendveranstaltungen unter freiem Himmel mit Blick auf das Sintra-Gebirge einlädt.

 

 

No. 2

Diesen Location-Tipp im Grünen haben zwei Agenturen unabhängig voneinander als ihren Favoriten genannt – und das wird schon etwas heißen! 

Der Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal
Charles Duprat
Der Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal

Wolfgang Altenstrasser, Director, Vok Dams Events:

Event und Kultur, das passt zusammen. Da wird jeder zustimmen. Wichtige Kultur-Locations gehören zum Standardrepertoire eines jeden Konzeptioners – seien es Theater, Museen, Kinos, Industriehallen, Universitäten, Bunker usw. Spannend wird es mit der Kultur im Grünen, speziell mit der darstellenden Kunst. Hier bietet die bergische Metropole Wuppertal, die sonst hauptsächlich mit der historischen Stadthalle punktet, einen echten Geheimtipp – der Skulpturenpark Waldfrieden.

Nomen est omen möchte man ausrufen, wenn man die Location an einem strahlenden Sommertag besucht. Nachdem man die lange Serpentinenstraße, die zum Parkgelände führt, hinter sich gelassen hat, entdeckt man die ersten Skulpturen Tony Craggs. Der in Wuppertal lebende, international bekannte Künstler erfüllte sich einen lange gehegten Traum, indem er das verwaiste Villengrundstück Waldfrieden in ein Ausstellungszentrum für Skulpturen umgestaltete. Neben Plastiken von Tony Cragg werden auch Werke vieler namhafter Künstler der Moderne und Gegenwart präsentiert.

Wie viele Baudenkmäler in Wuppertal, verdankt auch die Villa Waldfrieden einem Industriellen ihr Dasein – dem Lackfabrikanten Kurt Herberts. Diese Villa kann als Veranstaltungslocation angemietet werden. Besonders geeignet natürlich für kleinere Gruppen wie z.B. Führungskräfte-Tagungen. Das Café Podest, das ehemalige Gärtnerhaus, bietet auch größeren Besuchergruppen Platz. Im Pavillon, einem puristischen Stahlbau mit gläsernen Wänden, finden ganzjährig hochkarätige Wechselausstellungen sowie Kammermusikkonzerte und Lesungen statt.

Diese Einheit von Naturerlebnis, geistigen und kulinarischen Genüssen lässt so manchen Besucher an das bekannte Goethe-Zitat aus dem Osterspaziergang denken: „Hier bin ich Mensch, hier darf ich‘s sein!“

 

Oliver Wurch, Managing Director, White Label Events:

Ich schätze den Skulpturenpark in Wuppertal, da es sich um eine einzigartige Kombination aus Natur und Kunst handelt. Es gibt zwei tolle Locations für Tagungen/Ausstellungen sowie die Villa Waldfrieden, die das Angebot niveauvoll abrundet. Hier gibt es ausreichend Platz für eine stilvolle Party und „Die Palette“ ist ein ausgezeichneter Caterer.

Aber nicht nur für Events ist der Skulpturenpark geeignet – auch ein rein privater Besuch ist lohnenswert.

 

No. 3

Dieser Geheimtipp stammt von Joanna Wojciechowska, Standortleitung Berlin von Jazzunique:

Die Malzfabrik in Berlin-Tempelhof-Schöneberg
Malzfabrik/Matthias Friel
Die Malzfabrik in Berlin-Tempelhof-Schöneberg

Geheimnisvoll, historisch und kreativ ist das fast 100 Jahre alte Industriedenkmal: die Malzfabrik im Herzen von Berlin-Tempelhof-Schöneberg. Wo früher grauer Rauch aus Schornsteinen strömte, steht heute das Thema Nachhaltigkeit ganz oben auf dem Plan. Auf den 55.000 m2, in neun Gebäuden und einer über 15.000 m2 großen Grünfläche bietet sich Platz für vielfältige Veranstaltungen. Individualität und ökologisches Bewusstsein werden hier großgeschrieben: Das Areal wurde für sein grünes Gewissen bereits mehrfach ausgezeichnet. Unser ganz besonderes Highlight inmitten dieser geschichtsträchtigen und besonderen Atmosphäre ist die Rostlaube auf der angrenzenden Grünfläche. Der ehemalige Schiffscontainer ist die perfekte Location für außergewöhnliche Events im kleineren Rahmen.

 

No. 4

Auch Thomas Röger, Mitglied der Geschäftsleitung/Content Development bei Freiheitblau hat eine luftig-grüne Eventlocation gefunden – und zwar im schönen Tirol: 

Wochenbrunner Alm Terrasse
Freiheitblau
Wochenbrunner Alm Terrasse

Begeistert waren wir im Rahmen einer Veranstaltungsreihe von der Wochenbrunner Alm in Ellmau/Tirol. Sie liegt auf 1.080m Höhe und ist sowohl zu Fuß, mit dem Auto oder Bus zu erreichen. Ein mit viel Liebe und Stil eingerichteter Gastraum bietet Platz für bis zu 100 Personen. Die gute regionale Küche und die herzlichen und flexiblen Almbesitzer machen die Wochenbrunner Alm zu einer für Veranstaltungen hervorragend geeigneten Location.

Das absolute Highlight ist allerdings der Ausblick, der von der Sonnenterrasse auf die Kitzbüheler Alpen geht, auf der gegenüberliegenden Seite erhält man einen der imposantesten Blicke auf das Massiv des Wilden Kaisers. Die zahlreichen, direkt von der Alm startenden Wanderwege und das gute Netzwerk der Almbesitzer zu u.a. Sportausstattern oder Bergführern machen die Location insbesondere für Outdoor-Events im Winter oder Sommer interessant.

Nicht umsonst boten die Alm und der Wilde Kaiser die Kulisse für viele Szenen der erfolgreichen ZDF-Serie „Der Bergdoktor“ und auch der „ZDF-Fernsehgarten“ zeichnete bereits aus der Alm auf. Unser absoluter Tipp einer Eventlocation im Grünen, auch und gerade für erlebnisorientierte didaktische Veranstaltungen, die ein „Out-of-the-Box-Denken“ ermöglichen sollen.

 

 

No. 5

Eine weitere spannende Location im Grünen präsentiert Marco Dröge, Managing Director bei face to face:

Die Hütte Frööd
face to face
Die Hütte Frööd: Passend zum Motto in einem Meer aus Gras.

Unser Favorit ist die Hütte Frööd. Sie liegt inmitten von Bergen oberhalb von Brand im Vorarlberg. Ideal zum Entschleunigen mit sehr gutem Essen, hervorragenden Weinen und tollem Service. Und sie eignet sich auch für eine Tagung!

 

 

No. 6

Welchen Ort marbet ganz oben auf der Liste der schönsten Locations im Grünen sieht, verrät Ines Aufdermauer, Head of Research  bei marbet: 

Hofgut von Hünersdorff
Hofgut von Hünersdorff
Das Hofgut von Hünersdorff – zentral im Rhein-Main-Gebiet gelegen

Das Hofgut von Hünersdorff liegt zentral im Rhein-Main-Gebiet und ist eine gelungene Mischung aus historischem Vierseithof und moderner Eventlocation. Es stehen unterschiedliche Stallungen zur Verfügung; sowohl für kleine feine als auch für große Veranstaltungen; man findet hier die passende Location. Auch im Außenbereich lässt das Hofgut kaum Wünsche offen: Die sandsteinroten, von Efeu bewachsenen Giebelmauern und Torbögen geben einen ersten Eindruck auf die angrenzende Parkanlage. Hier kann auf ca. 8.000 m2 ebenfalls gefeiert werden, wenn es das Wetter notwendig macht, auch unter Zelten.

Bei dieser Location trifft die spezielle Atmosphäre eines über 200 Jahre alten Guts auf professionellen und engagierten Service. Die Zusammenarbeit in der Vergangenheit war immer sehr flexibel und kundenorientiert – was kann man sich als Agentur mehr wünschen.

 


Sie mögen besondere Eventlocations? Dann könnten Sie auch die folgenden Beiträge interessieren: 

Das längste Hochhaus Europas: Eventlocation “The Squaire”

Inspiration: Events in außergewöhnlichen Locations

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: