Produkt: Event Partner 05/2019 Digital
Event Partner 05/2019 Digital
Titelthema: SICHERHEIT – Wie erstelle ich ein Räumungskonzept? Videoüberwachung – ja oder nein? Was tun nach einem Arbeitsunfall? +++ Frauen in der Safety-Branche – Kolumne +++ N&M Eventtech-Trends +++ satis&fy, rgb, Party Rent – Report +++ IAA 2019 – Fazit der Eventbranche
Zukunft gestalten

Editorial zur EVENT PARTNER Ausgabe 3.2021

Kurz vor der parlamentarischen Sommerpause ging und geht es noch einmal hoch her in der Eventbranche: Der FAMAB, Verband für bislang insbesondere Messebauer und Eventagenturen, benennt und strukturiert sich um. Aus FAMAB wird „fwd:“, mit dem Zusatz „Bundesvereinigung Veranstaltungswirtschaft“, und man will künftig das Sprachrohr für den gesamten Industriezweig sein, hat dafür seine Mitgliedsmodelle breiter aufgestellt.

Illustration_Martina-Courth
Martina Courth

Am 22. Juni fand denn auch die erste Sitzung der Bundeskonferenz Veranstaltungswirtschaft statt, deren ideeller Träger – man ahnt es – künftig fwd: ist. 14 Verbände, Vereine und Initiativen unterstützen die Bundeskonferenz bislang, darunter auch das Aktionsbündnis #AlarmstufeRot, das nun zu Teilen in Vorstand und Geschäftsstelle vertreten ist. Das ganze Vorgehen rief sogleich Proteste diverser anderer Verbände auf den Plan. Alles mutet etwas an wie der parallellaufende Wahlkampf zur Bundestagswahl 2021. Wer hier als Gewinner hervorgeht, wird hoffentlich unsere Veranstaltungsbranche im Gesamten sein.

Anzeige

Zur Night of Light, ebenfalls am 22. Juni, wurden laut Anmeldungen 1.832 Gebäude rot beleuchtet, um auf die weiterhin prekäre Lage aufmerksam zu machen. Im Jahr zuvor beteiligten sich noch 8.000 Firmen. Auch EVENT PARTNER und unsere Schwestermagazine waren unter dem Dach unserer neuen Marke LEaT in Hamburg mit dabei: Skywalk und Messehalle erstrahlten in Rot und Regenbogenfarben, gemeinsam mit mehreren Partnern organisierten wir außerdem diverse Talks im Stream mit Politik, Wirtschaft und Veranstaltern.

Auch wenn vieles aktuell noch nicht möglich ist, einiges ist erlaubt – und im Herbst dann hoffentlich mehr bis alles! Wir wagen den Aufbruch mit dieser Ausgabe und ihren Themen, u.a. Venue Services für den Restart, Tipps für die Wiederaufnahme des (Event-)Betriebs, mutmachenden Events wie dem ESC in Rotterdam mit Publikum, und nicht zuletzt unserer eigenen Convention, der LEaT con, vom 26. bis 28. Oktober in der Hamburger Messe. Seid dabei und gestaltet unsere Zukunft mit!

Eure Martina Courth

Chefredaktion

>> Die neue Ausgabe hier versandkostenfrei nach Hause oder als praktischen Download bestellen!

EP_03-21_Titel

Produkt: Event Partner 05/2019 Digital
Event Partner 05/2019 Digital
Titelthema: SICHERHEIT – Wie erstelle ich ein Räumungskonzept? Videoüberwachung – ja oder nein? Was tun nach einem Arbeitsunfall? +++ Frauen in der Safety-Branche – Kolumne +++ N&M Eventtech-Trends +++ satis&fy, rgb, Party Rent – Report +++ IAA 2019 – Fazit der Eventbranche

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.