ProMediaNews
Weiteres organisches Wachstum und Expansion durch Übernahmen geplant

Zusammenschluss BCD Meetings & Events und Grass Roots organisatorisch abgeschlossen

Der Name „BCDME“ steht für Planung, Organisation und Durchführung von Meetings, Incentives und Events in mehr als 50 Ländern weltweit – und seit Mitte April steht er auch an den neuen Büros in der Prinzenallee 15 in Düsseldorf. Der Umzug ist gleichzeitig der letzte organisatorische Schritt nach dem Zusammenschluss mit Grass Roots Germany und der Umfirmierung im Januar 2019. Die neue Zentrale ist neben Hamburg und Frankfurt einer der drei Standorte des Unternehmens in Deutschland.

BCD(Bild: BCD)

Anzeige

Bislang waren in den Büros die Mitarbeiter von Grass Roots zuhause. Ergänzt mit den neuen Kollegen sind die Räume derzeit für insgesamt rund 70 Mitarbeiter Standort und Ausgangspunkt. Und es sollen mehr werden: Derzeit hat das Unternehmen 18 Positionen ausgeschrieben, Platz ist jedoch für deutlich mehr Wachstum. Ein organisches Wachstum einerseits – andererseits kann sich Kai Portmann, Managing Director auch weitere Übernahmen vorstellen. Er formuliert: „Wir haben 20 Jahren Erfahrung in diesem Markt und sind mit BCDME jetzt in 109 Ländern präsent. Das hilft uns, unserem Anspruch gerecht zu werden. Unsere Kunden können und sollen immer mehr von uns erwarten, zum Beispiel maximale Kundenorientierung bei der Planung und Durchführung. Wir wollen weiterwachsen, weil wir durch noch mehr Know-how in den eigenen Reihen noch besser für den Kunden werden.“

Portmann hatte die Geschäftsführung im Oktober übernommen und sieht das Unternehmen auf dem besten Weg: „Ich erlebe das neu geformte Team mit einem unheimlich tollen Spirit. Mit der geballten Kraft der Erfahrung und dem Engagement bin ich sicher, dass wir unsere internen Auftragsziele und die Ziele unserer Kunden erreichen können“. Neuen Mitarbeitern verspricht er einen abwechslungsreichen, auf Wunsch internationalen Job bei einem stark wachsenden Global Player.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren