ProMediaNews
HelloStream

Vaterblut mit eigener Online-Plattform

Seit über einem Jahr bietet die Agentur Vaterblut für die Umsetzung von Online-Veranstaltungen die eigene Plattform helloStream an. Zahlreiche Ministerien, Bundesbehörden und Marken hätten die Online-Plattform bereits getestet und erfolgreich in den Live-Betrieb überführt, so die Agentur in einer aktuellen Meldung.

Vaterblut(Bild: Vaterblut)

Anzeige

HelloStream ermöglicht Firmen, Verbänden und Institutionen, digitale Live-Events auf ihrer Homepage zu veranstalten. Ob Konferenzen, Kongresse, Mitgliederversammlungen, Workshops oder Webinare – bei allen Formaten können eigene Corporate Identity und Inhalte verwendet werden. Auch Preisverleihungen wie der Deutsche Parfumpreis Duftstars oder der Deutsche Jazzpreis wurden mit helloStream bereits digitalisiert.

Joachim Bartz, Gründer und Geschäftsführer von Vaterblut und Kopf von helloStream: „Die Konzeption und Entwicklung von helloStream basieren auf unserer langjährigen Expertise aus großen TV-Show-Produktionen. Der allgemeine Kostendruck, die anhaltend unklare Pandemie-Lage und insbesondere die zwingend notwendige globale Klima-Trendwende erfordern neues Denken und innovative Konzepte für Begegnungen und Dialog. Wir werden die Live-Kommunikation auch in den kommenden Jahren innovativ mitgestalten und weiterhin klar, lebendig und wegweisend kommunizieren – sowohl digital als auch analog.“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.