ProMediaNews
Innovationsbündnis

N&M und August Robotics gehen Partnerschaft ein

Die August Robotics GmbH, ein Unternehmen im Bereich Spezialroboter, und Neumann&Müller Veranstaltungstechnik gehen eine Partnerschaft im Bereich der Hallenboden-Markierungen ein.

August-Robotics-Lionel(Bild: August Robotics/N&M)

Anzeige

Die Bodenmarkierung ist der erste Schritt in jedem Messeaufstellungsprozess und muss für jede Veranstaltung neu ausgeführt werden. In der Regel ist die Bodenmarkierung eine überwiegend manuelle Aufgabe. Der autonome Roboter „Lionel“ von August Robotics ist speziell zur Optimierung der Bodenmarkierung für die Messebranche entwickelt worden und soll die Markierungen bis zu zehnmal schneller und weitaus präziser durchführen. August Robotics hat Lionel bereits bei zahlreichen internationalen Messestandorten in Europa, Amerika und Asien eingesetzt.

Zu der jetzt vereinbarten Partnerschaft zwischen N&M sowie August Robotics sagt Robin Agarwal, N&M-Geschäftsbereich Messe: „’Lionel’ ist ein hervorragender Roboter, der es uns ermöglicht, unsere Technik-Kompetenz im Bereich Messe weiter auszubauen. August Robotics hat eine zeitgemäße Technologie auf den Markt gebracht, die es uns nicht nur erlaubt, dem Messebau vorgelagerte Arbeiten im Measurement schneller über die Bühne zu bringen – auch die überaus genauen Ergebnisse des Roboters bei den nötigen Bodenmarkierungen sorgen für eine signifikante Zeitersparnis.“

Jean-Michel Haase, Geschäftsführer August Robotics GmbH: „Es freut uns sehr, Neumann&Müller Veranstaltungstechnik als Partner gewonnen zu haben. Gemeinsames Auftreten am Markt, gepaart mit unserer Robotik-Innovationskraft und das große Know-how der deutschlandweit angesiedelten N&M-Niederlassungen, schaffen beiderseitig einen großen Mehrwert.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren