ProMediaNews
Personenleitsystem mit Tensatoren:

Gurtpfosten König sichert Besucherströme bei Großveranstaltungen

Der Mai ist der Monat der Hauptversammlungen deutscher Aktienunternehmen. Der Gurtpfosten König sichert mit seinen Tensatoren den Wegefluss der Aktionäre und leistet somit hinter den Kulissen einen Beitrag für den erfolgreichen Ablauf.

Personenleitsystem mit Tensatoren für Besucherströme
Personenleitsystem mit Tensatoren für Besucherströme (Bild: Gurtpfosten König)

Einmal im Jahr werden die Aktionäre deutscher Aktiengesellschaften zur Hauptversammlung geladen, um den Geschäftsbericht zu verabschieden und wichtige Entscheidungen des Vorstands und Aufsichtsrates abzusegnen oder abzulehnen. Üblicherweise stellen Hauptversammlungen dieser Art Großveranstaltungen dar, bei denen einige tausend Aktionäre erwartet werden und hohe Sicherheitsmaßnahmen erforderlich sind.

Anzeige

Damit die Wege auch hinter den Kulissen für Unternehmensleitung und Aktionäre frei sind, liefert der Gurtpfosten König in diesem Monat tausende Meter Tensatoren an zahlreiche Hauptversammlungen deutscher Aktiengesellschaften, darunter die Telekom AG, Lufthansa AG, BASF SE und weitere Unternehmen. Die Personenleitsysteme dienen – wie der Name schon sagt – der geordneten Führung und Absperrung von Besucherströmen.

Weitere Informationen: www.gurtpfosten-koenig.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: