ProMediaNews
Wiederholung Anfang 2022 geplant

Erste Kooperationsseminare der LEaT academy erfolgreich gestartet

Nach einem überaus positiven Seminardebüt der neuen LEaT academy im Frühjahr 2021 kann nun auch die erste Seminarreihe als großer Erfolg verbucht werden. Am 16. September 2021 startete die dreiteilige Seminarreihe „Grundlagen der Beschallungstechnik“, welche die LEaT academy gemeinsam mit dem IFAA Institut durchführt hat.

LEaT academy_Grundlagen der Beschallungstechnik_lv

Anzeige

Auf wissenschaftlicher Basis, aber mit vielen Praxisbeispielen zeigten die Dozenten, worauf es bei der Simulation, Planung und Umsetzung von Beschallungsanlagen wirklich ankommt. Die ausverkaufte Seminarreihe wurde bereits nach dem ersten Part von den Teilnehmenden hoch gelobt, Anfragen für Wiederholungen der Reihe häufen sich.

Für die noch im Aufbau befindliche LEaT academy ist dies nun schon der zweite große Erfolg: Ihr Debüt hatte sie im Februar 2021 mit den Corporate Streaming Days, die auf mehrfachen Teilnehmerwunsch mit einer „Content Edition“ im April 2021 fortgeführt wurde. „Wir freuen uns sehr darüber, dass unser neues Angebot einer Academy im Bereich Entertainment Technologies bereits vor ihrem offiziellen Launch so gut angenommen wird. Das Feedback aus der Branche und der Seminarteilnehmenden zeigt uns, dass wir damit einen Nerv getroffen haben“, resümiert LEaT academy Managerin Lena Voss.

Eine Wiederholung der Seminarreihe ist für Anfang 2022 geplant. Wer Interesse daran hat, vorab informiert werden und dann auch als erstes Tickets sichern möchte, schreibt eine E-Mail an support@leatcon.com.

Cover EVENT PARTNER 6.20
EVENT PARTNER 6.2020 als Weihnachtsgeschenk kostenlos!
Die Eventbranche wurde 2020 durch die Corona-Pandemie stark gebeutelt, dennoch schauen alle optimistisch ins neue Jahr – den Impfstoff in greifbarer Aussicht. EVENT PARTNER möchte Ihnen allen die Weihnachtsferien ohne Restaurants, Veranstaltungen uvm. mit Lektüre verkürzen, die Mut macht. Daher verschenken wir die digitale Ausgabe 6.2020!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.