ProMediaNews
Creating a World of Energy Freedom

E.ON Innovation Days 2019 in der Grand Hall Zollverein

Welchen Herausforderungen sieht sich die Energiebranche zukünftig gegenüber und welche Möglichkeiten eröffnen sich durch neue Technologien in Zukunft, sauberer und umweltverträglicher Energie zu erzeugen? Wird sich die Energieerzeugung der Zukunft dezentral und lokalisiert entwickeln? Diese und weitere Fragen zur Energieerzeugung und -verteilung der Zukunft stellten sich im Oktober 2019 rund 400 Vordenker, Innovatoren und Unternehmer anlässlich der E.ON Innovation Days.

E.ON Innovation Days 2019(Bild: Grand Hall Zollverein / face to face)

Anzeige

Unter dem Motto: „Creating a World of Energy Freedom“ sprachen an den beiden Tagen 30 Experten aus Wirtschaft, Forschung und Entwicklung über die neuesten Errungenschaften aber auch über die größten Herausforderungen, die sich uns im Zusammenhang mit der klimatischen Entwicklung auf unserem Planeten stellen.

Die Grand Hall übernahm im Auftrag der face to face GmbH aus Köln alle Gewerke zur Umsetzung  des Events, bei dem das gesamte Haus auf einer Fläche von über 4.000qm genutzt wurde und war als multifunktionale „One Stop Eventlocation“ so unter anderem für die Veranstaltungstechnik, Tribünen- und Setbau sowie das Catering für die Plenums- und Abendveranstaltung verantwortlich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.