Produkt: Download Recht & Versicherung: Geheimnisschutz
Download Recht & Versicherung: Geheimnisschutz
Ein Geschäftsgeheimnis schützen wollen? Hierzu gibt es ein Gesetz, das jedoch aktiver Schutzmaßnahmen bedarf. Was das bedeutet, erklären die Experten, Rechtsanwalt Thomas Waetke und Versicherungsfachmann Christian Raith.
ProMediaNews
Personalie

Björn Birg neuer Senior Kontakter bei Spreefreunde

Björn Birg hat bei  Spreefreunde einen neuen Verantwortungsbereich übernommen. Ab sofort verantwortet er als Senior Kontakter das Neukundengeschäft. Er ersetzt den bisherigen Chief Sales Officer Jens Darsow, der erst kürzlich ausgeschieden ist und auch keine Gesellschafteranteile mehr hält. Björn Birg berichtet an CEO Tim Krannich und Sophie Haake, Teamlead Spreefreunde.

Björn Birg
Björn Birg (Bild: Rolf G. Wackenberg )

In seiner neuen Position könne Birg laut Pressemitteilung bereits nachhaltige Erfolge für die Agentur vorweisen und stehe mit einigen „Wunschkunden“ in Kontakt. Entsprechend konnte die Agentur laut eigener Aussage schon mehrfach ihre Leistungen vor Kunden, darunter eine der weltweit größten Brands, präsentieren.

Anzeige

In den vergangenen Jahren zeichnete sich Björn Birg wiederholt für diverse Special- und Interimsjobs in der Live-Kommunikationsagentur Spreefreunde aus. Im Namen der Berliner Agentur leitete er als Kontakter das Sponsoring für die B2C Eventreihe City Slide und aktivierte und betreute den Hauptsponsor schauinsland-reisen. Als Senior Project Manager Live Marketing übernahm er das bisher größte Einzelprojekt der Agentur für eine bekannte Versicherungsgruppe. Seine Managerqualitäten konnte er als Teamlead für einen Key Account der Agentur sowie als Senior Project Manager für das Projekt Volkswagen We Space belegen.

Tim Krannich: „Wir sind weiter auf Expansionskurs und brauchen jetzt Verstärkung. Bewerbungen sind also sehr willkommen.“

Produkt: Download Recht & Versicherung: Geheimnisschutz
Download Recht & Versicherung: Geheimnisschutz
Ein Geschäftsgeheimnis schützen wollen? Hierzu gibt es ein Gesetz, das jedoch aktiver Schutzmaßnahmen bedarf. Was das bedeutet, erklären die Experten, Rechtsanwalt Thomas Waetke und Versicherungsfachmann Christian Raith.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.