ProMediaNews
Der Mensch im Mittelpunkt der Planung

6. Fachtagung Veranstaltungssicherheit des IBIT

Vom 12. bis 13. November 2019 veranstaltet die IBIT GmbH im Olympiastadion Berlin die 6. Fachtagung Veranstaltungssicherheit unter dem Leitmotiv „Der Mensch im Mittelpunkt der Planung“. Die Veranstaltung zeigt ein kontinuierliches Wachstum und bleibt damit im deutschsprachigen Raum die führende Plattform für den Austausch, den Transfer von Wissen und die Diskussion über relevante Fragen der Sicherheit von Veranstaltungen, als auch der Planung für (große) Menschenmengen.

6. IBIT Fachtagung Veranstaltungssicherheit(Bild: Dirk Eisermann)

Anzeige

Auch in 2019 werden sich internationale Experten aus der Praxis, Forschung und Planung auf der Tagung treffen, um sich in mehr als 35 Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden auszutauschen. „Wissen vermehren und teilen, Netzwerke bilden“ sind wesentliche Ziele. Im Vordergrund des Programms, das durch eine umfangreiche Fachausstellung ergänzt wird, steht dabei immer der Mensch – sei es als Besucher von Veranstaltungen, sei es als Involvierter in der Planung und Durchführung. Dies führt automatisch zu einer großen Bandbreite relevanter Themen vom Schutz der Veranstalter bis zum Besucherschutz. Hier gestellte Fragen zielen immer darauf ab, Lösungen zu diskutieren und Gestaltungspotenzial aufzuzeigen.

Weitere Infos zur Veranstaltung unter: www.ibit.eu/fachtagung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren