Strom ohne Unterbrechung für Fußballfieber ohne Abbruch

Roton bei der UEFA Euro 2020

Rückendeckung für den Sendebetrieb lieferte Roton PowerSystems bei der UEFA Euro 2020. Mit dem Roton Miet-USV-System sicherte das Unternehmen die bundesweite UHD-Übertragung für Magenta TV ab.

Miet Container PLAZA MEDIA EM - ROTON PowerSystems GmbH

Anzeige

An die Fußball Europameisterschaft UEFA Euro 2020 vom 11. Juni bis zum 11. Juli 2021 wurden nach langer Corona-Auszeit hohe Erwartungen gelegt. Große Vorfreude sowie Kontaktbeschränkungsmaßnahmen erhöhten besonders die Nachfrage nach einem einwandfreien und qualitativen Sendebetrieb. Eine elementare Voraussetzung lag dabei in der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) – einem Bereich, in dem sich Roton PowerSystems spezialisiert und etabliert hat.

Batteriegepuffertes Event mit neutraler CO2-Bilanz

Die Übertragungsrechte für die deutschlandweite UHD-Ausstrahlung und das Online-Streaming aller Spiele sicherte sich die Deutsche Telekom AG mit Magenta TV. Die reibungslose Produktion und Übertragung durch die Plazamedia GmbH wurde dabei von einem Roton Miet-USV-System gewährleistet, welches im Vergleich zu klassischen Alternativen wie beispielsweise Dieselaggregaten ökologisch und emissionsfrei betrieben wird. Die Kernaufgabe für Roton lag in der Bereitstellung einer Anlage mit einer Leistung von 200 kW, die in der Lage ist, bei Stromausfall eine gesamte Halbzeit zu puffern und Strom zu liefern. Dreh- und Angelpunkt war dabei der Unternehmenssitz der Plazamedia GmbH in Ismaning, auf dessen Außengelände die gesamte Notstromtechnik platziert wurde.

Miet Container PLAZA MEDIA EM - ROTON PowerSystems GmbH(Bild: Roton PowerSystems GmbH)

Bei USV-Lösungen wie zuletzt bei der Euro 2020 oder ähnlichen Großveranstaltungen setzt Roton PowerSystems schon lange auf Co2-neutrale und klimafreundliche Technologien. Zu Lasten der Leistungsfähigkeit gehe dies aber keineswegs, betont Mark Bayrl als Leiter des Geschäftsbereichs Miet-Systeme: „Besondere Voraussetzung für die USV beim Streaming der EM war die Stromüberbrückung für eine komplette, 45-minütige Halbzeit. Vergangene Referenz-Projekte vergleichbarer Größenordnung haben gezeigt, dass wir diesen ‚Energie-Puffer‘ mit unseren Systemen sicher und zuverlässig bereitstellen können.“

Know-how und modernes klimafreundliches Equipment

Im Bereich von Veranstaltungen unterschiedlicher Größenordnung, aber beispielsweise auch für Umzüge von Rechenzentren, habe man in den vergangenen Jahren auf Innovation und CO2-neutrale Lösungen gesetzt, bekräftigt Bayrl. Als zuständiger Ansprechpartner rund um Miet-USV-Anlagen bei Roton kann er auf die unterschiedlichsten Events zurückblicken: „Die Aufgaben an uns und unsere batteriegestützten USV-Systeme sind vielfältig: Von populären Sportevents bis hin zu politischen Bühnen wie G7, G20 und NATO-Gipfel konnten wir in unterschiedlichen Größenordnungen stets das zuverlässige Backup für einen sicheren reibungslosen Betrieb garantieren.“

Roton Miet-USV-System mit 200 kW Dauerleistung
Roton Miet-USV-System mit 200 kW Dauerleistung (Bild: Roton PowerSystems GmbH)

Einen weiteren wichtigen Aspekt im Miet-USV-Angebot sehe man bei Roton in der schnellen Verfügbarkeit von passenden Lösungen genau nach individuellen Kundenanforderungen, so Bayrl: „Jedes Mietprojekt beginnt mit einer fundierten individuellen Planung, Vorbesprechung und Beratung. Die Planung und anschließende Betreuung bis zum Abbau und Abtransport sind feste Leitlinien in unseren Projektabläufen. In Havarie- und Notfällen oder bei spontanem Bedarf sind wir aber ebenso unkompliziert zur Stelle und innerhalb weniger Stunden für unsere Kunden mit kompletten USV-Systemen von 1 kVA bis zu 2.500 kW einsatzbereit.“

Video-Taxi
Livestreaming leicht gemacht
Unter diesem Motto bietet Video.Taxi eine Livestreaming-Plattform an, die von jedem bedient werden kann. Das steckt hinter dem Angebot.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.