EVENT PARTNER Guided Tours

Guided Tours – Students´ Edition – auf der Prolight + Sound

Die Prolight + Sound 2016 ist gestartet! In unseren EVENT PARTNER Guided Tours – Students´ Edition – ging es am ersten Tag (5.4.) in die Festhalle, wo PRG den kompletten Workflow einer Veranstaltung abgebildet hat und zudem eine sensationelle TimeCode-Show präsentiert. 

Jan Sanders von PRG und Lichtdesigner JoJo Tillmann zeigten den Studenten das volle Programm, von FoH bis Medienserver. Auch Backstage gab es in der Festhalle viel zu sehen; zusammen mit spannenden Anekdoten der beiden erfahrenen Branchenexperten, konnten die Studenten viele neue Eindrücke mitnehmen.

Anzeige

Schauen Sie sich die Galerie an!

Event Partner JoJo Tillmann
In den Guided Tours – Students´Edition – am 5.4.2016 führte Lichtdesigner JoJo Tillmann Studenten, Schüler und Auszubildende durch die Festhalle von PRG. (Bild: Sylvia Koch)

 

Timecode Show von PRG
Die TimeCode Show von PRG lockt regelmäßig zahlreiche Zuschauer an. (Bild: Sylvia Koch)

 

Guided Tour
Studenten bei der EVENT PARTNER Guided Tour am 5.4.2016. (Bild: Sylvia Koch)

 

Backstage bei PRG
Backstage in der Festhalle: Was kompliziert aussieht, ist es auch… (Bild: Sylvia Koch)

 

Jan Sanders und JoJo Tillmann
Jan Sanders von PRG (l.) und Lichtdesigner JoJo Tillmann führten die Studenten in den Guided Tours am 5.4. über den Stand von PRG in der Festhalle. (Bild: Sylvia Koch)

 

Backstage bei PRG
Backstage konnten die Studenten viele Eindrücke mitnehmen, die sonst nur Veranstaltungstechnikern vorbehalten sind. (Bild: Sylvia Koch)

 

Jan Sanders
Jan Sanders von PRG ließ die Studenten über einige Zahlen staunen… (Bild: Sylvia Koch)

 

PRG in der Festhalle
…so hängen 200 Tonnen Material an der Decke … (Bild: Sylvia Koch)

 

Kabel
…und insgesamt wurden 23 Kilometer Kabel in der Festhalle verlegt. (Bild: Sylvia Koch)

 

Guided Tours bei PRG
Besonders die TimeCode Show von PRG sorgte bei den Studenten für Eindruck. (Bild: Sylvia Koch)

 

Sehr viele Kabel
Spätestens bei diesen Aussichten begreift man die technische Komplexität, die hinter einer Veranstaltung steht. (Bild: Sylvia Koch)

Kommentare zu diesem Artikel

Pingbacks

  1. Erfolgreiche EVENT PARTNER Guided Tours › Event Partner
  2. Guided Tours – Students´ Edition – auf der Prolight + Sound 2017 › Event Partner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: