Sponsored PostFraport: Eventlocations am „Tor zur Welt“

Zentral. Modern. Einzigartig. So lassen sich die beiden Eventlocations „Fraport-Forum“ und „Besucherterrasse“ am Flughafen Frankfurt beschreiben.

Die Besucherterrasse am Fraport
(Bild: Chris Christes)

Der Standort im Herzen Deutschlands verleiht Ihrer Veranstaltung ein ganz besonderes Flair und überzeugt durch seine zentrale Lage. Ob mit Flugzeug, Fern- oder Regionalzügen, Bus oder Pkw – der Flughafen Frankfurt bietet die perfekte Anbindung mit sämtlichen Verkehrsmitteln. Wichtige europäische Metropolen liegen nur wenige Stunden entfernt, der Wirtschaftsstandort „Rhein-Main“ ist innerhalb weniger Minuten erreichbar.

Besucherterrasse am Fraport
(Bild: Chris Christes)

Die Besucherterrasse …
im Terminal 2 ist der ideale Standort für Events vor spektakulärer Kulisse. Auf einer Fläche von 1.800 m² lassen sich große und kleine Veranstaltungen mit bis zu 800 Personen durchführen. Die faszinierende Aussicht auf das Vorfeld des Flughafens Frankfurt wird Ihre Gäste beeindrucken und sorgt für absolutes Weltenbummler-Flair. Durch das integrierte Beleuchtungssystem werden das moderne Design der Terrasse unterstrichen und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten geschaffen. Ob Get-together, Corporate Event oder After-Work-Party – lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

www.events.frankfurt-airport.de
Ausführliche Informationen zur Besucherterrasse am Fraport können Sie sich auch hier bequem als PDF herunterladen! 


Das Fraport-Forum …

überzeugt auf 1.350 m² durch modernes Design und schlichte Eleganz. Dank des weißen Interieurs lässt sich die Veranstaltungsfläche bis ins kleinste Detail individualisieren und bietet so den idealen Rahmen für Ihr Firmen-Event. Neben einer großen Freifläche stehen Ihnen ein repräsentativer Empfangsbereich und ein abgetrennter Konferenzraum zur Verfügung, bei dem eine Bestuhlung für bis zu 100 Personen auf 160 m² möglich ist. Tagungen, Produktpräsentationen oder auch kleine Messen lassen sich einfach realisieren und können durch die funktionale Einrichtung unterstützt werden.

Das könnte Sie auch interessieren: