Eventlocations im Grünen

Geheimtipp: Der Skulpturenpark Waldfrieden als Eventlocation

Wo lässt es sich bei warmen Temperaturen besser feiern als draußen? Ganz genau, nirgends. Deshalb haben wir unter Eventagenturen nach den schönsten Outdoor-Locations im Grünen gefragt. Auch Vok Dams und White Label Events haben abgestimmt – und zufällig dieselbe Location zum Favoriten gekürt!

Der Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal
Charles Duprat
Der Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal

Wolfgang Altenstrasser, Director, Vok Dams Events:

Event und Kultur, das passt zusammen. Da wird jeder zustimmen. Wichtige Kultur-Locations gehören zum Standardrepertoire eines jeden Konzeptioners – seien es Theater, Museen, Kinos, Industriehallen, Universitäten, Bunker usw. Spannend wird es mit der Kultur im Grünen, speziell mit der darstellenden Kunst. Hier bietet die bergische Metropole Wuppertal, die sonst hauptsächlich mit der historischen Stadthalle punktet, einen echten Geheimtipp – der Skulpturenpark Waldfrieden.

Nomen est omen möchte man ausrufen, wenn man die Location an einem strahlenden Sommertag besucht. Nachdem man die lange Serpentinenstraße, die zum Parkgelände führt, hinter sich gelassen hat, entdeckt man die ersten Skulpturen Tony Craggs. Der in Wuppertal lebende, international bekannte Künstler erfüllte sich einen lange gehegten Traum, indem er das verwaiste Villengrundstück Waldfrieden in ein Ausstellungszentrum für Skulpturen umgestaltete. Neben Plastiken von Tony Cragg werden auch Werke vieler namhafter Künstler der Moderne und Gegenwart präsentiert.

Wie viele Baudenkmäler in Wuppertal, verdankt auch die Villa Waldfrieden einem Industriellen ihr Dasein – dem Lackfabrikanten Kurt Herberts. Diese Villa kann als Veranstaltungslocation angemietet werden. Besonders geeignet natürlich für kleinere Gruppen wie z.B. Führungskräfte-Tagungen. Das Café Podest, das ehemalige Gärtnerhaus, bietet auch größeren Besuchergruppen Platz. Im Pavillon, einem puristischen Stahlbau mit gläsernen Wänden, finden ganzjährig hochkarätige Wechselausstellungen sowie Kammermusikkonzerte und Lesungen statt.

Diese Einheit von Naturerlebnis, geistigen und kulinarischen Genüssen lässt so manchen Besucher an das bekannte Goethe-Zitat aus dem Osterspaziergang denken: „Hier bin ich Mensch, hier darf ich‘s sein!“

 


Oliver Wurch, Managing Director, White Label Events:

Ich schätze den Skulpturenpark in Wuppertal, da es sich um eine einzigartige Kombination aus Natur und Kunst handelt. Es gibt zwei tolle Locations für Tagungen/Ausstellungen sowie die Villa Waldfrieden, die das Angebot niveauvoll abrundet. Hier gibt es ausreichend Platz für eine stilvolle Party und „Die Palette“ ist ein ausgezeichneter Caterer.

Aber nicht nur für Events ist der Skulpturenpark geeignet – auch ein rein privater Besuch ist lohnenswert.

 


 

Sie mögen besondere Eventlocations? Dann könnten Sie auch die folgenden Beiträge interessieren: 

Das längste Hochhaus Europas: Eventlocation “The Squaire”

Eventlocation für laue Sommernächte: Der Jardim do Núncio in Portugal

Inspiration: Events in außergewöhnlichen Locations

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: