FAMAB

Der Fachverband der Event- und Messebranche FAMAB Kommunikationsverband e.V. wurde 1963 gegründet und ist dem Feld des Veranstaltungswesens zuzuordnen. Insgesamt spezialisiert sich der Verband als Interessenvertretung auf fünf verschiedene Unternehmenstypen: Messebauunternehmen, Marketing-/Eventagenturen, Messearchitekten und -designer, Eventcatering-Unternehmen sowie jeweils deren Fach-Zulieferanten.

Dabei vertritt der FAMAB die Belange der Branche gegenüber Politik und Wirtschaft ebenso wie Wissenschaft und Medien. Insgesamt repräsentiert der Verband über 250 Mitgliedsunternehmen mit ca. 15.000 Mitarbeitern.

Mitgliedern stehen unterschiedliche Leistungen und Möglichkeiten zur Fortbildung zur Verfügung. Außerdem führt der FAMAB Standards, Prozesse und Richtlinien für die gesamte Eventbranche ein.

Der FAMAB hat seinen Sitz in Rheda-Wiedenbrück. Aktueller Geschäftsführer ist Jan Kalbfleisch.