ProMediaNews
Im Auftrag der Flughafen München GmbH

LPS Event Catering verantwortet Flughafen Roadshow 2019

LPS Event Catering war im Auftrag der Flughafen München GmbH zum wiederholten Male für das Eventcatering der dreiwöchigen Flughafen Roadshow verantwortlich. Dazu gehörten elf Veranstaltungen in neun verschiedenen deutschen und österreichischen Städten. Mit dabei: Stuttgart, Nürnberg, München, Ulm, Augsburg, Friedrichshafen, Innsbruck, Salzburg und Linz.

lps-flughafen-roadshowTisch(Bild: LPS Event Catering)

Anzeige

Insgesamt wurden im Veranstaltungszeitraum an allen Locations 2.000 Gäste aus den Bereichen Passage und Cargo bewirtet. Dazu entwickelte LPS für die gesamte Veranstaltungsreihe ein Foodkonzept mit einem 3-Gang-Menü und einem Tisch-Set-up im Seventies-Disco-Style.

Während der gesamten Roadshow war ein LPS Kernteam für alle Veranstaltungen verantwortlich und reiste von Stadt zu Stadt. Je nach Gästeanzahl an der jeweiligen Destination wurden Equipment und Servicepersonal den örtlichen Gegebenheiten angepasst. Das 3-Gang-Menü wurde vor Ort in den mobilen Küchen frisch arrangiert und veredelt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.