ProMediaNews
Qualitätsdaten

FKM-Zertifikat für 191 deutsche Messen im Jahr 2018

Bei der Planung neuer Messebeteiligungen oder der Überprüfung des bisherigen Portfolios können Daten über die Qualität einzelner Messen von Vorteil sein. Eine hilfreiche Quelle dafür sind die zertifizierten Messedaten der FKM – Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen, die für 2018 im gerade erschienen Jahresbericht der FKM enthalten sind.

Messe-Best-of-Events(Bild: Sylvia Koch)

Anzeige

Die Besucher- und Ausstellerzahlen sowie Besucheranalysen zu Messen des letzten Jahres wurden nach einheitlichen Standards ermittelt und stehen auch online zur Verfügung, auch bereits für viele Messen des 1. Halbjahres 2019.

Insgesamt haben im vergangenen Jahr 46 in der FKM organisierte deutsche Veranstalter 191 Messen durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young zertifizieren lassen. Ergänzend zu den Basisdaten, wie Ausstellerzahl, Standfläche und Zahl der Besucher, differenziert nach In- und Ausland, bietet die FKM für 141 Messen Daten zur Struktur der Fach- oder Privatbesucher, wie regionale Herkunft, Einfluss bei Beschaffungsentscheidungen oder berufliche Stellung.

Neben den deutschen Gesellschaftern haben die beiden ausländischen Gastmitglieder, die Messe Verona und das Hong Kong Trade Development Council, 20 Messen zertifizieren lassen.

Der FKM-Bericht 2018 kann hier auf der FKM-Website bestellt und kostenlos heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren