ProMediaNews
Weichen für weiteres Wachstum

facts and fiction erweitert Geschäftsführung

facts and fiction, Agenturen für Kommunikation mit Hauptsitz in Köln sowie Büros in Berlin und Dubai, erweitert die Geschäftsführung, um die Weichen für weiteres nationales und internationales Wachstum zu stellen. Mitglieder des neu gegründeten Management Boards sind neben den drei Geschäftsführenden Gesellschaftern Dietmar Jähn, Jörg Krauthäuser und Robert Müller jetzt Kira Brucksch, Marco Hückel, Gerd Telsemeyer, Sven Wolgram und Andreas Horbelt.

Geschäftsführung_factsandfiction 2019
v.l.n.r.: Gerd Telsemeyer, Jörg Krauthäuser, Andreas Horbelt, Kira Brucksch, Marco Hückel, Dietmar Jähn, Sven Wolgram, Robert Müller (Bild: facts and fiction )

In der 1992 gegründeten Agentur arbeiten rund 60 Spezialisten, die Museen, Ausstellungen, Showrooms, EXPO Pavillons, politische Events und Tagungen in Deutschland und weltweit gestalten und realisieren.

Anzeige

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Management Board die weitere Entwicklung von facts and fiction vorantreiben können. Mit einer perfekten Mischung aus altgedienten Kolleginnen und Kollegen mit großer Erfahrung und neuen Kräften von außen können wir frische Impulse setzen“, sagt Robert Müller, geschäftsführender Gesellschafter von facts and fiction.

Kira Brucksch, seit 1998 bei facts and fiction, verantwortet als Director New Business das Neugeschäft und kümmert sich um große Ausschreibungsprojekte.

Ebenfalls Mitglied des Boards ist Marco Hückel, seit 2006 im Unternehmen, der als Director International Projects das gesamte Projektgeschäft der Agentur, vor allem aber die EXPO Projekte und den Ausbau des Büros in Dubai verantwortet.

Schon seit 2004 ist Gerd Telsemeyer Mitglied der Geschäftsleitung von facts and fiction. Im neuen Management Board kümmert er sich als Director Finance um das Controlling von Agentur und Projekten.

Seit 2012 mit an Bord ist Sven Wolgram, er leitet als Director Political Communication das Berliner Büro der Agentur.

Der erfahrene Kreativdirektor und EVENT PARTNER Autor Andreas Horbelt, seit 2018 bei facts and fiction, übernimmt als Mitglied des Management Boards die Leitung der Kreation der Agentur.

„Wir wollen qualitativ wachsen, noch innovativer werden und uns noch stärker international vernetzen“, so Jörg Krauthäuser, geschäftsführender Gesellschafter von facts and fiction. „Mit dem neuen Board verteilen wir die Verantwortung dafür auf mehreren Schultern und maximieren die Geschwindigkeit dieser Entwicklungen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren