Locations an Verkehrsknotenpunkten

Industrie-Location mit besonderem Charakter: Die Fredenhagenhalle an der A661

Einige Locations überzeugen vor allem durch ihre Kulisse, andere durch ihre hervorragende Ausstattung oder die reine Locationgröße – und wieder andere profitieren besonders durch ihre ausgezeichnete Lage an strategisch gut gelegten Verkehrsknotenpunkten. Für die Projektleitungsabteilung der Agentur PP Live befindet sich eine dieser besonders gut gelegenen Locations direkt an der A661…

Außenbereich der Fredenhagenhalle
Die Fredenhagenhalle an der A661 zeichnet sich durch ihre atemberaubende Kulisse und ihre besonders günstige Lage aus. (Bild: Anna Imm Photography )

Direkt an der A661, unweit des Offenbacher Kreuzes, an der Schnittstelle zwischen Frankfurt und Offenbach liegt die Fredenhagenhalle. Größe, Lage, Ausstrahlung und Ambiente sind Alleinstellungsmerkmale dieses über 100 Jahre alten einzigartigen Industriebaus. Unbestritten eine der außergewöhnlichsten und charaktervollsten Eventlocations des gesamten Rhein-Main-Gebiets. Fredenhagen ist aufgeteilt in zwei Hallen, „Alter Stahlbau“ (3.000 m2 ) und „Neuer Stahlbau“ (1.600 m2 ).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: