Sponsored Post

Autos und Inflatables – a perfect match!

Wie kann ein Autohersteller kommunizieren, wie abgasfrei und umweltfreundlich sein neues Modell mit Elektroantrieb ist? Indem er es in einem riesigen, luftdichten Ball herumfahren lässt! Eine außergewöhnliche Promotionidee, die für den neuen smart EQ fortwo von der K-MB Agentur für Markenkommunikation umgesetzt wurde.

no problaim promotion smart EQ 1(Bild: no problaim Werbeträger GmbH)

Inflatable-Profi no problaim ließ die ausgefallene Idee Realität werden: Der 6 Meter große, transparente Ball ist mit einem 6 Meter langen, luftdichten Reißverschluss ausgestattet. Durch diese Öffnung wird das Auto in die Ballhülle gefahren und der Ball anschließend mit Luft befüllt. Die riesige Luftmenge im Ball reicht entspannt für einige Stunden Promotiontour.

Der neue Puch G setzt dagegen bei seiner Promotion auf pure Größe: Die 7 Meter große, detailgetreue Nachbildung des Fahrzeugs als Inflatable wurde zum auffälligen Hingucker und zum beliebten Selfie-Modell am Gelände.

„Inflatables sind das ideale Tool für aufsehenerregende Promotions“, so no problaim Geschäftsführer Adolf Blaim. „Fast alle Produkte lassen sich riesengroß aufblasbar nachbauen. Und auch ausgefallene Ideen sind für unsere erfahrenen Techniker kein Problem. Wir geben alles, um die Vorstellungen unserer Kunden umzusetzen.“

Neben aufblasbaren Produktnachbildungen produziert der österreichische Hersteller seit fast 20 Jahren höchst erfolgreich aufblasbare Säulen, Zelte, Bögen, Maskottchen, Riesenballone und andere Inflatables nach Kundenwunsch.


Kontakt:

no problaim Werbeträger GmbH
Tel: +43 (0)2262 64 65 00
E-Mail: info@noproblaim.at
www.noproblaim.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: