Individualität, Regionalität und Nachhaltigkeit auch im Catering

lemonpie Eventcatering: Automobilpräsentation in der Alten Tuchfabrik Euskirchen

Ein bekannter Automobilhersteller stellte an zwei Tagen Ende Februar/Anfang März 2016 seinen neuen Markenauftritt in der Alten Tuchfabrik in Euskirchen vor. Ausgewählte Produktneuheiten wurden vorgeführt und konnten auf dem Gelände der liebevoll restaurierten ehemaligen Industriebrache getestet werden.

lemonpie Eventcatering: Bedienung
(Bild: lemonpie Eventcatering)

Gemäß dem Motto „Maximise the experience – Focus on the essential“ griff man mit neuen „alten“ Werten die Veränderung der eigenen Zielgruppe auf. Zeitlose und authentische Ansätze der Marke sollten Werte wie Individualität, Regionalität und Nachhaltigkeit fokussieren. Um diesem Markenverständnis gerecht zu werden, wählte die Agentur peerevents GmbH lemonpie Eventcatering aus, die sich als exklusiver Partner der Location dort bestens auskennen. Als Sustainable Company erfüllte lemonpie darüber hinaus die hohen Ansprüche des Automobilherstellers in vollem Maße.

Anzeige

Industriekult trifft Autokult

Bereits am 27. Februar begannen die Aufbauarbeiten – schließlich kamen alle Veranstaltungshallen der Alten Tuchfabrik zum Einsatz: Erdhalle, Feuerhalle, Seminarlofts, Wohnraum und Veybachhalle. Das geteerte bzw. gepflasterte Außengelände, umgeben von weitläufigen Wiesen, Koppeln und Äckern, konnte außerdem perfekt für die Testfahrten genutzt werden. Die Eifel beginnt schließlich direkt vor der Tür.

Insgesamt waren 240 Mitglieder der nationalen Handelsorganisation des Automobilvertriebs bei dem Event zu Gast. Lemonpie war mit raffinierter Speisenauswahl während der zwei Tage stolzer Gastgeber, wie auch lemonpie-Geschäftsführer Johannes Molderings zu berichten weiß: „Eine Marke erlebbar machen, unter Einbeziehung der für uns wesentlichen Werte – eine schönere Herausforderung kann es für lemonpie kaum geben. Die speziellen Anforderung des Kunden konnten wir bestens mit unserem Cateringanspruch und der Location verknüpfen.“

Angefangen mit einem leichten Frühstück, hergerichtet in einer inspirierenden Frühanreiselounge, über zwei Kaffeepausen mit gesunden Köstlichkeiten bis hin zu einem frisch zubereiteten Lunch aus der Frontküche inklusive einer Lunch Bag. Die Vorbereitungen sowie die Umsetzung seitens lemonpie liefen derart reibungslos, dass beide Tage in entspannter und lockerer Atmosphäre unter sonnigem Himmel stattfinden konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: