ProMediaNews
Auszeichnung mit MICE Team Award

Hagen Invent mit zahlreichen Automobil-Events im Jubiläumsjahr

Die Düsseldorfer Experten für Live Kommunikation von Hagen Invent haben mit außergewöhnlichen Projekten einen Traumstart ins Jubiläumsjahr hingelegt. Und erleben angesichts von Auszeichnungen und Neugeschäftserfolgen sowie spannenden Aufträgen für Audi, Škoda, Ford, BMW und Mini aktuell ein mit Adrenalin gefülltes Sommerhoch.

Gewinner des MICE Team Awards 2019: Teresa Mies, Irma Neweling, Eva Maria Auer (v.l.n.r.)
Gewinner des MICE Team Awards 2019: Teresa Mies, Irma Neweling, Eva Maria Auer (v.l.n.r.) (Bild: Mathias Hoffmann, Düsseldorf)

Nicht nur die Temperaturen haben in diesem Sommer Rekordwerte erreicht, sondern auch die Projektdichte und Erfolgsmomente bei Hagen Invent. Bereits in den ersten Monaten des Jahres hatte das 20-köpfige Team weltweit ein breites Spektrum an Projekten realisiert, darunter exklusive Incentivereisen nach Marrakesch, Apulien und San Francisco, Premiumautomobilevents wie die Pressefahrvorstellung des neuen BMW 7er und BMW 8er Coupé in Portugal sowie inhaltlich komplexe Tagungen und Konferenzen für Kunden aus der Finanzdienstleistungsbranche.

Anzeige

Auszeichnung mit MICE Team Award

Für das im Februar und März dieses Jahres umgesetzte BMW X7 Media Launch Event wurde das Hagen Invent Projektteam am 4. Juli mit dem MICE Team Award ausgezeichnet. Die im Rahmen der ICJ Power Days verliehene Branchenauszeichnung würdigte die logistische Meisterleistung des Teams, das anlässlich der Produkteinführung des neuen Luxus SUVs aus dem Hause BMW einen 6-wöchigen Roadtrip durch die USA konzipiert und umgesetzt hatte. Bei dem Event konnte die internationale Automobilfachpresse hautnah die Vorzüge des BMW X7 auf über 7.000 km Strecke zwischen Ost- und Westküste erleben.

Adrenalin gefülltes Sommerhoch

Von einem Sommerloch fehlt in der Düsseldorfer Agentur jede Spur. „Der Sommer 2019 wird wegen seiner Dichte an facettenreichen Automobilevents in die Agenturgeschichte eingehen,“ berichtet Catherine Hoffmann, Director Strategic Communication & Development bei Hagen Invent. „Während wir im Mai und Juni hochkarätige Incentivereisen für Audi in Valencia und für Škoda in Kitzbühel realisiert haben, steht der Monat Juli im Zeichen von vier großen Fahrzeugpräsentationen der Marken Ford, BMW und Mini.“

Beim Trainingsevent „Ford erfahren“ im bayerischen Bad Kissingen erlebten knapp 1.500 Verkäufer, Pressevertreter und Flottenverantwortliche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz unter der Regie von Hagen Invent die statische und fahrdynamische Vorstellung des neuen Ford Transit sowie die Offroad-Tauglichkeit des Ford Ranger Raptor.

In München verantwortete Hagen Invent die Pressefahrvorstellung des neuen BMW 1er, der 200 Pressevertretern aus mehr als 30 Ländern in acht Wellen sowohl fahrdynamisch als auch in interaktiven Workshops vorgestellt wurde. Als Teil des Media Launch Events konzipierte Hagen Invent zwei für die Öffentlichkeit zugängliche Pavillons im neuen trendigen Quartier Schwabinger Tor, in denen mit den Themen Design, Connected und Fahrdynamik einige der Highlight-Features des neuen BMW 1er interaktiv und anschaulich präsentiert wurden.

In der zweiten Hälfte des Monats Juli wird Hagen Invent als Leadagentur die Presse Launch Events des neuen BMW 3er Plug-in Hybrid und BMW 3er Touring am Schloss Hohenkammer im Münchener Norden sowie des neuen Mini Clubman in Frankfurt am Main verantworten. Zu den Events werden jeweils knapp 200 Pressevertreter aus aller Welt erwartet, die sich auf fantastische Markenpräsentationen und kreative Produktinszenierungen freuen können.

Vorfreude auf einen rasanten Herbst

Zugleich arbeitet das Team von Hagen Invent daran, die Weichen für einen erfolgreichen Herbst zu stellen. „Zeit zum Durchschnaufen bleibt uns aktuell kaum, denn in den kommenden Monaten stehen uns viele spannende und herausfordernde Projekte in Südafrika, Lissabon, Washington, Wien, Dubrovnik, Andalusien und an der Algarve bevor,“ freut sich Michaela Schmitz, Geschäftsleitung Hagen Invent. „Um unseren Kunden in unserer schnelllebigen Branche dauerhaft eine Top-Qualität garantieren zu können, haben wir zudem in diesem Sommer ein neues digitales Learning & Development Programm für das gesamte Team implementiert, das unsere bestehende Live Academy um tägliche individuelle Lerneinheiten ergänzt. Mit unserem hoch motivierten Team sehen wir der zweiten Jahreshälfte voller Vorfreude entgegen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren