ProMediaNews

commotion trauert um Cornelia Rösner

Nach langer und schwerer Krankheit ist die geschäftsführende Gesellschafterin der Eventagentur commotion Cornelia Rösner am 13. Juni 2019 verstorben. Das hat die Agentur nun bekannt gegeben.

Cornelia Rösner(Bild: commotion GmbH)

Anzeige

Die commotion GmbH und das Eventgeschäft hätten eine seiner professionellsten Expertinnen und zudem einen Menschen, der drei Jahrzehnte lang seinen Beruf mit Herzblut und Leidenschaft lebte, verloren, heißt es weiter.

Die Trauerfeierlichkeiten fanden auf Wunsch der Verstorbenen im engsten Kreise statt.

facts and fiction
facts and fiction: Neue Jobs in Berlin
Mit dem Gewinn eines großen Etats aus dem Bereich der politischen Kommunikation baut facts and fiction ein zusätzliches Team in seinem Berliner Büro auf. Gesucht werden Projektmanager:innen der unterschiedlichsten Erfahrungslevel, Seniorkonzeptioner:innen und Kommunikationsdesigner:innen, die jeweils über Erfahrungen mit analogen, hybriden und digitalen Veranstaltungsformaten verfügen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.