Sponsored Post

Schlüsselerlebnisse mit „Drei Sternen“

Die Kölner Agentur für Live-Kommunikation Schlüsselerlebnisse konzipiert und organisiert Schulungen und Workshops für den Trainingsbereich der Daimler AG. Im Fokus steht die gezielte Vermittlung von Know-how, zur stetigen Verbesserung des Vertriebserfolgs.

Markus Dalgamoni und Dirk Lensch
Markus Dalgamoni und Dirk Lensch bieten mit ihrer Agentur Schlüsselerlebnisse seit 2015 professionelle Live-Kommunikation. (Bild: Schlüsselerlebnisse / Stephan Anders )

Der Konzern vertraut hier auf Markus Dalgamoni und Dirk Lensch, die in diesem Bereich über viele Jahre und seit 2015 mit ihrer eigenen Agentur Schlüsselerlebnisse umfangreiche Erfahrungen bieten. Drei Daimler-Veranstaltungsreihen schaffen neue Perspektiven: Die Training Experience Flottensterne & eMobility Roadshow von September bis November 2016 schult 2.600 Verkäufer und Vertriebsmitarbeiter back-to-back über sechs Wochen an sechs Standorten in Deutschland. Neue Potenziale werden erschlossen, Theorie und Praxis für das Flottenmanagement sowie eMobility werden zusammengeführt.

Im November findet die Disponenten-Tagung Transporter statt. 350 Disponenten werden back-to-back über drei Tage in Zeulenroda trainiert. Das Ziel: Optimierungen für interne Abläufe erarbeiten und perspektivisch nutzen.

Ebenso im November werden im Kundencenter Sindelfingen im Rahmen des Produktexperten-Workshops 250 Experten und Verkäufer ihre Erfahrungen in einem Fünf-Tages-Training austauschen. Ziel ist es, das Produktwissen der Teilnehmer zu stärken und für den Einsatz im Alltag zu optimieren, sowie der Umgang mit den neuesten Telematik- und Assistenzsystemen.

Schlüsselerlebnisse wächst
Dennis Narloch verstärkt seit dem 1. September als Junior Projektmanager die operative Basis und steigt im Automotive-Bereich bei Kunden wie FIAT und Daimler ein. Zudem wird er intern die Bereiche Online-Marketing und Social Media unterstützen. Markus Dalgamoni: „Wir freuen uns über den qualifizierten Nachwuchs und den stetigen Ausbau unseres Teams.“

Das könnte Sie auch interessieren: