ProMediaNews
14. Oktober 2021 in der Motorworld München

Locations Messe: Live-Vorträge mit Experten in München

Die Locations Messe lädt am 14. Oktober alle, die sich professionell mit Veranstaltungen beschäftigen, in die Motorworld nach München ein. Neben der Fachausstellung sollen verschiedene Vorträge im hybriden Messeprogramm die Weiterbildung fördern und wichtige Bildungsimpulse für Eventplaner:innen geben. Eine Guided Tour durch die Location rundet das Angebot ab.

Locations Messe München 2021(Bild: Locations Messe)

Anzeige

Anbieter der Hotellerie, Tagungs- und Eventlocations, Künstler, Convention Bureaus und Eventdienstleistern präsentieren auf der Locations Messe Region München aktuelle Trends und neue Event-Konzepte aus der Landeshauptstadt und der Region. Fachbesucher:innen können sich vor Ort oder über die digitale Plattformnmit ViLOCX mit Kolleg:innen und Branchenexpert:innen austauschen. Zudem gibt es während der Veranstaltung die Gelegenheit, sich über die neuen Räumlichkeiten der Motorworld München in einer Guided Tour zu informieren. Vorträge ergänzen das Netzwerktreffen.

Thomas Wuttke beleuchtet in seinem Vortag drei Projektmanagement-Besonderheiten von Events, die in der Abwicklung helfen sollen. Wuttke ist Autor und Herzblut-Unternehmer. Seit über 20 Jahren beschäftigt er sich operativ und als Coach, Dozent, Trainer und Redner mit Projekt- und Risikomanagement.

Arndt Schmidtmayer setzt auf passende Kreativität bei Meetings und Events und Co-Creation im Change-Prozess. Change-Manager Schmidtmayer hat im Marketing bei einem internationalen Automobilkonzern, als Trainer und Coach sowie als Chief People Officer der Vision11 GmbH bereits viele Events und Meetings geplant, inszeniert und umgesetzt – auch während der Pandemie.

Clemens Arnold zeigt, wie die Umsetzung eines nachhaltigen Eventformats in der richtigen Reihenfolge gelingen kann. Als Corporate Responsibility Manager und Trainer des Deutschen Nachhaltigkeitskodex berät Arnold mit der Agentur 2bdifferent Unternehmen, Veranstalter, Verbände, Institutionen und Agenturen bei der Entwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien sowie bei der Einführung und Umsetzung von Nachhaltigkeits-Managementsystemen.

Weitere Live-Vorträge im Locations Forum aus den Themenbereichen Event- und Projektmanagement, Social Media, Riskmanagement und Eventversicherungen sowie Neue Technologien in der Veranstaltungstechnik sollen Impulse für lebendige Diskussionsrunden unter den Teilnehmenden liefern. Neben den Keynotes live auf der Bühne und im Livestream werden auch die digitalen Teilnehmer:innen der Messe zum Meet the Expert und Netzwerken eingeladen.

>> Zur hybriden Fachmesse kann man sich direkt über die Homepage kostenfrei registrieren. Grundlage für die Durchführung vor Ort ist die Anwendung der 3G-Regel, eine kostenfreie Teststation vor Ort wird eingerichtet.

Hofgut Dagobertshausen_Kulturscheune
Tagen im Grünen: Hofgut Dagobertshausen
Mitten in der Natur, in charmant rustikaler Atmosphäre, gepaart mit top-moderner Ausstattung und exklusivem Service: Dafür steht das Hofgut Dagobertshausen des Unternehmens VILA VITA Marburg.

Kommentar zu diesem Artikel

  1. gute Idee diese Messe auch in München zu etablieren! In früheren Jahren war diese in Stuttgart für deren Region und bot interessante Ansatzpunkt für
    Eventgestaltung und Durchführung.
    Wünsche den Initiatoren viel Erfolg.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar zu Gabriele Skarda Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.