Shop
Downloads

Recht & Versicherung: Was man über Verkehrssicherung bei Sonderbauten wissen sollte

Was man rechtlich und versicherungstechnisch über die Verkehrssicherung von Sonderbauten wissen sollte, erfahren Sie im vierseitigen Download!

0,00 €
Österreich: 0,00 € Schweiz: 0,00 CHF International: 0,00 €
Shop
Downloads

Rechts- & Versicherungsfragen: Personal

Auf drei Seiten erfahren Sie Wissenswertes über rechtliche Anforderungen und die richtige Versicherung für das Personal auf Events!

0,00 €
Österreich: 0,00 € Schweiz: 0,00 CHF International: 0,00 €
Shop
Downloads

Rechts- & Versicherungsfragen: Personal

Auf drei Seiten erfahren Sie Wissenswertes über rechtliche Anforderungen und die richtige Versicherung für das Personal auf Events!

0,99 €
Österreich: 0,99 € Schweiz: 1,09 CHF International: 0,99 €
Shop
Downloads

Recht & Versicherung: Fremden Content nutzen

In der Regel muss vor der Fremdnutzung eines Inhalts die Erlaubnis des Urhebers eingeholt werden - mit einigen Ausnahmen. Zwei Experten klären auf.

0,00 €
Österreich: 0,00 € Schweiz: 0,00 CHF International: 0,00 €
Shop
Downloads

Recht & Versicherung: Markenschutz auf Events

Alles was man zum Thema Marken und -inszenierung auf Veranstaltungen wissen muss - einfach erklärt von zwei ausgewiesenen Experten auf drei informativen Seiten!

0,99 €
Österreich: 0,99 € Schweiz: 1,07 CHF International: 0,99 €
Shop
Downloads

Recht & Versicherung: Interaktive Events und Teambuilding im Fokus

Worauf man bei Mitarbeiterveranstaltungen und Teambuilding Events achten muss, erklären unsere Experten auf vier informativen Seiten!

0,99 €
Österreich: 0,99 € Schweiz: 1,09 CHF International: 0,99 €
Immer mehr Messestände werden mit ungewöhnlichem Design zum Eyecatcher – wie der Merck-Stand auf der European Coatings Show 2017 in Nürnberg.
Rechts- und Versicherungsfragen einfach erklärt

Recht & Versicherung: Event- und Messebauten – wer trägt die Verantwortung?

Größer, schneller, weiter – so oder so ähnlich scheint auch das Motto im Event- und Messebau zu sein. Immer spektakulärer müssen die Bauten sein, um die Besucher bei Laune zu halten, um die Botschaft des Ausstellers rüberzubringen. Doch wer trägt die Verantwortung für kolossale Messestände mit dunklen Ecken, grellen Lichtern und spitzen Kanten? Unsere Experten, Rechtsanwalt Thomas Waetke und Versicherungsfachmann Christian Raith, klären auf.
Gewitter-Unwetter-Sturm
Rechts- und Versicherungsfragen einfach erklärt

Recht & Versicherung: Besuchersicherheit und Lebensrisiko auf Events

Ein angetrunkener Besucher tanzt im Rausch auf einer Bank – bis die Bank plötzlich mitsamt des unglücklichen Tänzers hintenüber kippt. Ein weiterer Besucher verletzt sich an einem Kunstwerk im Museum, das als solches eigentlich hätte erkennbar sein müssen. Wer haftet für auf diese Weise entstehende Schäden? Wie kann man sich im Vorfeld absichern? Unsere Experten, Rechtsanwalt Thomas Waetke und Versicherungsfachmann Christian Raith, klären auf!
team
Rechts- und Versicherungsfragen einfach erklärt

Recht & Versicherung: Interaktive Events und Teambuilding im Fokus

Mitarbeiterveranstaltungen und Teambuilding-Events sind für Juristen ein Graus und für Versicherungsexperten ein Quell der Arbeit: Denn gerade bei diesen Veranstaltungen werden die Menschen in der Gruppe oft unvorsichtig, häufig ist Alkohol im Spiel oder risikobehaftete Aktivitäten wie Rafting oder Klettern – um nur einige zu nennen. Doch auch von technischer Seite gibt es im interaktiven Umfeld einiges zu beachten. Unsere Experten, Rechtsanwalt Thomas Waetke und Versicherungsfachmann Christian Raith, klären auf!
Team Work bei einer Flussüberquerung
Rechts- und Versicherungsfragen einfach erklärt

Was Spaß macht, ist verboten? Recht und Versicherung treffen auf Gamification

Rechtsanwalt Thomas Waetke und Versicherungsexperte Christian Raith sind Experten für Rechts- und Versicherungsfragen in der Eventbranche. Darum erhalten die beiden auch schon seit längerer Zeit eine eigene Rubrik bei uns in Event Partner. Dieses Mal haben sich die beiden Experten mit dem Thema Gamification befasst und zumindest Thomas Waetke kommt recht schnell zu dem Schluss: Was Spaß macht, ist verboten. Doch was muss man im Detail beachten?